menig mens folge von schlechter gms??? rückfolgerung?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von siem 26.12.09 - 21:09 Uhr

hallo

hat jemand ahnung, ob es einen rückschluß gibt von wenig mens auf eine schlecht aufgebaute gebärmutterschleimhaut?

letztes mal war meine mens zwar insgesamt lang, aber recht wenig.erster tag nur minimal, dann einen tag etwas mehr,am dritten tag so schwach, dass wir wieder#sex hatten.und dann noch ein bißchen mit geschmiere bis zt8. die obs waren immer höchstens außenrum 50% rot.
der es war dann schon zt 10/11 und pünktlich kam heute morgen tante rosa. aber bis jetzt wieder nur etwas am ob und kaum was beim abwischen.
schwanger sein ist definitiv ausgeschlossen, da wir mal wieder aus beruflichen gründen den es verpaßt hatten.
aber weist so wenig mens eventuell darauf hin, dass sich die bebärmutterschleimhaut gar nicht richtig aufbaut-trotz es, regelmäßigrn (traum)zyklus und himbee-und frauenmanteltee?
ansonsten will ich mich über schwache mens nicht beschweren:-p
lg siem

Beitrag von eddi23 26.12.09 - 21:10 Uhr

ich denke es ist so wie du sagst. wenig mens=wenig aufgebaute gms... hast du´s mal vom FA über us kontrollieren lassen, denn wenn gms schlecht aufgebaut ist, kann sich das ei nicht gut einnisten

Beitrag von siem 26.12.09 - 21:25 Uhr

hallo

nein, habe es jetzt noch nicht kontollieren lassen. hatte sonst mit meiner gms nie probleme gehabt. war nun schon dreimal schwanger,zwei davon durch künstliche befruchtungen und in den kiwu-jahren war mit meiner gms alles prima.
mir fällt halt nur auf, dass letzten zyklus die mens schon so schwach war.
war seit dem neuen kiwu noch gar nicht beim fa.
ist momentan so schwierig mit einem termin, da keiner weiß, dass wir wieder üben, ich aber unsere 2 und 3 jährigen mädels nicht mit zum fa nehmen möchte.

denke für deine antwort.
lg siem

Beitrag von martina2104 26.12.09 - 21:22 Uhr

ja, ich merke auch immer, ob ich ne gut oder schlecht aufgebaute gsh habe. wenig mens, schlechte schleimhaut, megablutung, gute gsh.

lg martina

Beitrag von siem 26.12.09 - 21:32 Uhr

mh, dann sollte ich es wohl doch mal abklären lassen.

#danke

lg siem

Beitrag von sonnenschein0381 27.12.09 - 12:10 Uhr

Also ich kann dazu nur sagen, dass ich vor zwei Wochen beim FA war und er eine sehr gut aufgebaute GMS gesehen hat und meine Mens trotzdem nicht stärker als vorher ist! Von daher denke ich nicht (hoffe ich nicht ;o) ) , dass die Blutung mit der Stärke der GMS zu tun hat!

Grüßle Sonnenschein