Mich würde es interessieren ob es normal ist

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jessy249 26.12.09 - 21:17 Uhr

das ich seit heute einfach gar nichts mehr spüre weder an der Brust noch am Bauch.....gibts den das bin heute 18+6 und es ist alles weg.....sonst gehts mir gut keine blutungen oder schmerzen... nur eben die anzeichen sond weg ;(

Danke für eure Antworten

Jessy249 mit bauchzwerg 18+6

Beitrag von hebigabi 26.12.09 - 21:21 Uhr

Manche haben von Anfang an KEINE Anzeichen und sind trotzdem ohne Probleme schwanger.

Freu dich und genieß die beschwerdefreie Zeit, irgendwann holt´s dich eh wieder ein.

LG

Gabi

Beitrag von elea 26.12.09 - 21:27 Uhr

in meiner ersten schwangerschaft wäre ich niemals auf die idee gekommen, ss zu sein! mir ging es super!! hatte nicht einmal richtiges brustspannen - ich war die typische wohlfühl-schwangere... und hab mich auch irre gemacht damals.

die zipperlein fingen dann erst im letzten drittel an und die waren auch nicht so dolle^^

geniesse es - es kommen sicher noch andere zeiten (spätestens wenn du jede nacht raus musst ;-) )

Beitrag von rosi_060 26.12.09 - 21:28 Uhr

Ich hatte auch so eine Phase, wo ich keine Anzeichen hatte. Jetzt bin ich 27. SSW und würde mir wünschen keine Anzeichen zu haben :-)

Mach dir keinen Kopf, das kommt früh genug.
Spätestens wenn du den Bauchzwerg anfängst regelmäßig zu spüren :-)

LG
Rosi #liebdrueck