Hilfe - Vorname für nen Jungen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von bluetensternchen 26.12.09 - 21:27 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

bin kurz vorm Verzweifeln. ET ist am 14.01.10 und wir haben immer noch keinen Namen.

Unser erster heißt Paul Maximilian und für Nr. 2 sind wir uns gar nicht einig.:-(

Mein Mann möchte Anton oder Mauritz, würde ich ja als zweiten durchgehen lassen, aber nicht als Rufname.

Ich finde Henri, Henrik, Ben finde ich schön.

Hat irgenwer schöne Vorschläge für einen Doppelnamen?

LG
bluetensternchen und Nr.2

Beitrag von robinsmami 26.12.09 - 21:29 Uhr

Robin#verliebt
Robin Anton geht doch

Beitrag von elaleinchen 26.12.09 - 21:30 Uhr

Henry ist mein absoluter favorit gewesen! #verliebt
Ben ist auch cool!!

Dann hatte ich noch Yannik, Jona, Philip zur auswahl.

Mein erster heisst Eric Joel!! #verliebt

Beitrag von mami3u9 26.12.09 - 21:34 Uhr

Guten abend ,
alsoich finde die zusammen stellung Ben Mauritz schön .
hört sich irgend wie toll an .

wir hatten als erstes den namen Rasmus gewöhnungs bedürftig aber dann doch toll aber jetzt wird er nen mädchen von daher .

wir wünschen euch noch alles liebe

gruß mami3u9 et-3

Beitrag von hailie 26.12.09 - 21:39 Uhr

hi!

meine favoriten:

leonard
constantin
frederik

lg hailie

Beitrag von melli-4 26.12.09 - 22:32 Uhr

Hallo,

also ich finde Ben schön#verliebt .. so heißt nämlich mein Kleiner#schrei#verliebt.

LG Melli

Beitrag von lolo0606 27.12.09 - 00:27 Uhr

Maximilian ist doch ein sehr schöner name...wenn mein baby ein junge wird soll er aufjedenfall maximilan heißen#huepf
Viel glück noch bei der entscheidung