mobiler 2. kindersitz

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von emeri 26.12.09 - 21:36 Uhr

hey,

also mein zwerg fährt derzeit noch in der babyschale im auto, allerdings wird es nicht mehr lange dauern bis wir umsteigen (müssen), da er langsam aber doch rauswächst. nun habe ich ein problem: fahre zur zeit meist mit meiner schwester mit da mein freund mein auto hat um damit arbeiten zu fahren.

jetzt bin ich auf der suche nach einem relativ mobilen 2. kindersitz (einen ab 9kg für unser auto habe ich schon). kann mir da jemand gute tipps geben?! sitz sollte an sich relativ "leicht" sein, da ich, wenn ich mit meiner schwester mitfahre, sowohl kind, als auch sitz zum auto tragen muss (sitz im auto lassen geht aus bestimmten gründen nicht und ihr kofferraum ist zu klein um den sitz dort zu lassen). die montage sollte auch nicht allzu aufwendig sein und die kosten sollten sich in grenzen halten. hat jemand ideen??

danke schon mal,

emeri

Beitrag von hasimaus81 26.12.09 - 22:32 Uhr

Hallo
Es gibt einen Sitz der heißt Kiddy infinti pro oder so der is von 9 klio bis zum ende des Kindersitzalters geeignet.
Das ist soweit ich weiß der Testsieger geworden.
Der hat vorne nen fangkörper drann und so weit ich weiß is der sitz aus so einem leichten plaste. Also wirklich nicht schwer.
Ich hab bei meinen Eltern nen Sitz der is von osan oder so und is auch total leicht:
http://www.mytoys.de/catalog/show/KID/de-mt.ba.ca02.01.02.04/1859451

http://www.mytoys.de/catalog/show/KID/de-mt-start/1838998

lg hasimaus 81