Was tun bei schlecht aufgebauter Schleimhaut???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sparklingrose86 26.12.09 - 22:21 Uhr

Was tun bei schlecht aufgebauter Schleimhaut???

Habe weiter unten gelesen das wenig Blutungen darauf hinweisen....

Mein FA hat mir dies auch schon einmal bestätigt... da bestand aber der KIWU noch nicht wirklich!!!

Habe dann weil ich trozdem richtig dolle Schmerzen hatte und wenig Blutungen auf anraten des FA erstmal Mönchpfeffer eingenommen!!!

Nun habe ich mit der Einnahme aufgehört (nach knapp 6 Monaten) und es hat sich der Zyklus eingependelt... doch die Blutungen sind immernoch ziemlich mager.....

Was kann ich nun tun???

Habt ihr irgendwas was ihr empfehlen könnt oder nehmt???

GLG + Danke

:-)

Beitrag von prinzessjuly 26.12.09 - 22:29 Uhr

also mit MöPf habsch auch gerad erst angefangen, warum nimmst du es denn nich mehr???

frauenmanteltee soll in der 2. ZH helfen für ne bessere aufgebaute Gebärmutterschl.haut ... hast davon schonmal was gehört?

Beitrag von sparklingrose86 28.12.09 - 14:44 Uhr

#danke für Deine Antwort....

ich nehme kein Möpf mehr weil mein Zyklus sich wieder einpendelte bzw. wieder anfing sich zu verschieben und mein FA meinte dann ich könne mit der Einnahme aufhören!!!

Von den Tee´s habe ich schon gehört aber noch nie ausprobiert.... wäre wohl eine Option!!!!

GGLG + Danke
:-)

Beitrag von knuddl777 26.12.09 - 23:07 Uhr

Hallo,

also wegen der Schleicmhaut: die sollte ja am ES hoch aufgebaut sein, dass sich das befruchtete Ei gut einnisten kann. Deshalb ist ein Tee in der 2.ZH relativ sinnlos, da trinkt man was zur verbesserten EInnistung. Also für die Schleimhaut trinkt man in der 1. ZH nen Tee, die genaue Zusammensetzung kannst du in der Suche finden, oder bei den FAQ´s.

Bei mir klappt das ganz gut, so waren 2-3 mm mehr drin

Alles Gute

Kerstin

Beitrag von prinzessjuly 26.12.09 - 23:38 Uhr

der tee den ich meinte der soll ja helfen die schleimhaut so gut zu erhalten u eben für ne bessere einnistung helfen ... in der 1. ZH soll himbitee für ES u schleimhautaufbau helfen... hab es so gelesen ...

Beitrag von sparklingrose86 28.12.09 - 14:46 Uhr

#danke :-)

Beitrag von sparklingrose86 28.12.09 - 14:49 Uhr

#danke für Deine Antwort... hast mir gut geholfen!!!!!!
#liebdrueck