oje, oje eis mit alkohol

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von bettina2612 26.12.09 - 22:28 Uhr

jetzt habe ich gerade meinen gelüsten nachgegeben und das ziemlich unüberlegt:-( ich habe heute von meiner mama eis bekommen und zwar so grand marnier (der name sagt eigentlich schon alles:-p) und ich, gierig wie ich bin ess gleich alle vier portionen a´50 g. lecker wars, das muss ich schon sagen ;-) und dann lese ich zuerst in der zutatenlist: eigelb: na prima salmonellen, wobei ich nicht glaube das die roh sind (aber es steht auch nix oben). also einfach beten das sie nicht roh sind sondern pasteurisiert.
und jetzt kommts: lese ich weiter steht da doch: ALKOHOLHALTIG, darf nicht an kinder abgegeben werden!!!!!! jetzt ist mir grad ein bisschen schummrig im kopf! was mache ich jetzt nur?

lg bettina

Beitrag von babyboom83 26.12.09 - 22:32 Uhr

hmm also wenn ich bedenke , was ich hier auch schon gelesen habe, das manche frauen hier in deiner ssw sogar nen glas rotwein oder glas sekt trinken, find ich das jetzt mal gar net soooooooo tragisch. sollst halt net immer machen :-) noch 8 wochen durchhalten, tschakcaaaaaaaaa :-)

Beitrag von runenhexe 26.12.09 - 22:33 Uhr

Ich denke da war nicht viel drin... sonst hättest du das doch geschmeckt??

Also ich würd viel trinken, damit der Alk besser abgebaut werden kann. Ansonsten wirst du nicht viel tun können.

Denke, das passiert dir nicht nochmal ;-)

Beitrag von eveningangel 26.12.09 - 22:34 Uhr

Oh je, mach dir nicht so viel Kopf.

Du hast dich ja nicht bis über beide Ohren besoffen und hast doch nicht vor das Täglich zu essen .!.?

Das ist also nicht soooo schlimm, gibt viele die zu Silvester auch ihren Sekt trinken werden, wenn nur eine kleine menge und einmalig, KEINE PANIK.

Mit dem Ei hmm, schwer zu sagen, aber auch da nicht gleich vom schlimmsten ausgehen.

Gruß Nadine

Beitrag von bettina2612 26.12.09 - 22:38 Uhr

jetzt im nachhinein schmeckt das eis schon ein wenig nach alkohol, aber ich hab das immer schon gegessen, aber es gibts ganz selten, das kann man nämlich nur in der schweiz kaufen. aber es war mir eine leere.
das mit dem trinken ist eine gute idee, werd ich gleich machen. im bauch ist es mal ruhig, das baby wird wohl jetzt auch gut schlafen!

danke für eure meinungen!

lg bettina