Schimmel durch baumangel, hausverwalter mal so und so

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von peg83 26.12.09 - 22:57 Uhr

Also versuche mich mal kurz zu fassen,

Wir sind in eine Wohnung gezogen( ganze etage eines mehrfamilienhauses), die eigentümerin fragten wir bei einzug ob schonmal schimmel aufgetreten ist ,mit der mehrfachen verneinung.
Das war im April, das erwachen kam anfang des Winters bzw schon im Herbst.Die 4 Ständerwände fingen an zu schimmeln( bewohl wir da keine Möbel groß stehen hatten).

Es war ein Gutachter da der einen baulichen fehler( der Taupunkt ist zu weit in der wand sind 40 cm außenwände udn nicht Isoliert) daraufhin wurdn alle Ständerwände neu gemacht,Hieß für mich ein einziges Chaos udn die Hausbesitzerin meinte für die zeit entfällt die Kaltmiete komplett- das hat den verwalter nicht gepaßt- gab e sshcon ein wenig ärger.

Außerdem wurde festgestellt das der Falsche außenputz verwendet wurde ( der zieht das wasser wie ein schwamm auf ) sieht man bei Regen ziemlich gut.Nun meinte der verwalter nachdem letzten winter wieder diese Probleme aufgetreten sind ich kann an den Außenwänden nichts stellen müssen frei sein also fehlt natürlich der stellplatz.

Und im sommer ist fast alles wieder weg, nach einen gespräch im februar diesen jahres mit den hausverwalter, verblieben wir so das er uns eine gleichwertige wohnung beschaffen muß mit bedenkzeit und dann versprach er uns das die Außenwand im Sommer neu gemacht wird zwar erst die schlimme seite und dann nach und nach die restlichen, Wir verließen uns auf die Zusage des verwalters( der nun wohl auch eigentümer des hauses geworden ist), die fassade sollte erstmal im sommer trocknen er angefangen wird, wir wurden immer wieder vertröstet und nun haben wir das gleiche problem.

das mit den auszug ist nicht so leicht da wir shcon die größe der wohnung benötigen udn außerdem auch noch 2 hunde haben udn an den grundstück zuviel zeit investiert haben.

Nun hatten wir noch einen Wasserschaden im bad( beide neuen besitzer der Hausverwaltung waren da, bewohl wir nummer 2 garnicht kannten.Dieser war geschockt wie der Zustand ist und meinte es muß was gemacht werden schnellstmöglich, da habe ich auch nochmal vorgebracht das schon ein gutachter da war und den baulichen mangel feststellte, dieser hatte mehr kompetenz und versprach hilfe.

Erst wollten sie ja wie imme rbei Schimmel falsches lüften und auf uns alles abwälzen, Ich habe gesagt das ich 3 mal tägl Querlüfte teilweise 5 mal, für 5 bis 10 min.Unser nachbar unter uns lüftet vermehrt und hat das gleiche problem.

Nun wollen sie Geräte aufstellen und es 4 wochen festhalten, denn ein baulicher Mängel läge nicht vor und wir wären schuld.

Für mich bringt es nichts und das geld kann sich eigentlich gespart werden denn der Gutachter war ja schon da.

Das dach ist auch nicht isoliert und es regnet wieder auf die Holzböden über uns( oder schneit rein) bei wind, ist denen eigentlich auch egal.Ist nicht immer ,nur wenn das Wind mal anders ist.

Mietminderung haben wir schon 100 Euro, aber wir haben im kinderzimmer, Schlafzimmer, Wohnzimmer udn der Küche sowie im 1 bad schimmel.Als das problem in der Küche als ersten raum mit den schimmel auftrat hieß es für dieses Zimmer muß keine kaltmiete bezahlt werden, ich fragte dann noch nach was wäre wenn es in den anderen zimmer auch mit den schimmel auftritt und da wurde gesgat wird dann auch runtergerechnet.das will ich ja gar nciht aber jetzt auf einmal solche garäte zum Aufstellen????vorallem nur bei uns nicht bei den naderen im haus die das selbe problem mit den schimmel haben.

Sorry etwas lang aber vielleicht hat jemand rat, außer ausziehen denn wir schauen schon ewig nach wohnungen

lg