Blond ;-)

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von summer1603 27.12.09 - 09:23 Uhr

Hallo ihr Lieben,

nach langem Mitlesen - sorry #zitter - ..... brauche ich doch mal Eure Hilfe....obwohl ich eigentlich alles wissen müsste....
:-[ hab ich irgendwie im Moment keinen Plan...

Also....erst einmal zu Euren Abkürzungen..... #augen : Was ist NMT???? Sorry, ich weiss, es kommen noch mehr so blöde Fragen....

Die nächste folgt schon.....da ich meinen wirklichen Zyklus nicht weiss, habe ich ihn anhand meiner letzten MENS ausgerechnet - macht man das so??? - und somit meine fruchtbaren Tage ausgerechnet. Wir hatten dann kurz VOR den FB Tagen GV - eigentlich ohne Samenerguss - dann kann man doch nicht schwanger werden, oder? #kratz

Meine MENS müsste am 30. Dezember eintreten.....seit dem GV habe ich komische Beschwerden, die aber vielleicht auch Stress oder ähnliches sein können...Unterleibsschmerzen, Blähungen, Brustempfindlichkeit, Schwindel, Übelkeit.....alles aber gut auszuhalten und vielleicht auch normal!!!!!
Ich glaub ich mache mich gerade total verrückt.

Heute morgen hatte ich auf dem Toilettenpapier ganz hellrotes Blut, aber nur ganz wenig. Kann das schon meine MENS sein?


Vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen....sorry für die BRAVO-Fragen #klatsch

Alles Liebe und DANKE,

summer #gruebel

Beitrag von madlen31083 27.12.09 - 09:34 Uhr

Guten Morgen...

Jetzt mach dich nicht so verrückt. wir haben beide den gleichen Stichtag für die Mens (30.12)

Also nun zu deinen Fragen:

NMT: Nicht Mens Tag ( Der Tag an dem die Mens Nicht kommen soll)

Fruchtbare Tage: Meine FA hat es mir so erklärt das man vom 12-16 Zyklus ab beginn des 1. Zyklustages ( Dem 1.Tag der Perioode ) seine Fruchtbare Zeit hat.

Und es reicht beim GV auch nur der Lusttropfen des Mannes um Schwanger zu werden.

Ich hoffe ich konnte dir helfen....

Beitrag von 5kids 27.12.09 - 09:36 Uhr

Vom Lusttropfen schwanger zu werden,wäre ebenso eine Sensation - darin sind nämlich keine lebendigen #schwimmerenthalten.......

LG
Großkotz Andrea#schein

Beitrag von madlen31083 27.12.09 - 09:39 Uhr

Ich bin aber so zum ersten mal schwanger geworden deshalb spreche ich aus Erfahrung....

Beitrag von 5kids 27.12.09 - 09:45 Uhr

Habe mich hierauf bezogen:
http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=24&pid=15292926

Beitrag von madlen31083 27.12.09 - 09:49 Uhr

es geschehen immer noch wunder #verliebt

Beitrag von 5kids 27.12.09 - 09:56 Uhr

und das ist auch gut so! ;-)

Beitrag von 5kids 27.12.09 - 09:34 Uhr

Hallo Blonde :-p
Also:NMT heisst Nicht-Mens-Tag = Der Tag an dem du deine Mens erwartest,sie aber natürlich NICHT kommen soll #augen

Deine "Beschwerden" nennt man auch PMS (google mal...) und schwanger ohne Samenerguss wäre schon eine Sensation!
Um deine Zykluslänge bestimmen zu können,müsstest du deinen Zyklus über mehrere Monate hinweg beobachten. Ach...und die leichte Blutung wird wohl deine Mens ankündigen....
LG
Andrea

Beitrag von rotezora80 27.12.09 - 09:36 Uhr

Hallo Summer!

NMT = Nicht-Mens-Tag also der Tag an dem deine Mens ausbleiben soll wenn du schwanger werden willst

Du kannst Dir deinen Zyklus schon "ausrechnen" aber kannst halt nicht genau sagen wann dein ES ist. Besser wäre wenn du deine Temp und deinen ZS beobachtest.

#sex ohne Samenerguß = keine Schwangerschaft - "eigetlich" also wenn er Kampfspermien hat und in seinem "Lusttropfen" welche abgegeben hat ist es möglich das du schwanger geworden bist.

Die ersten Anzeichen einer Schwangerschaft treten auch nicht sofort nach dem GV auf sondern erst knapp vor der erwarteten Mens.

Und da du heute hellrotes Blut hattest würd ich sagen das die Mens jetzt auch kommt.

Lg Andrea

P.S. Viel Glück beim nächsten Mal #klee