Welcher Staubsauger??

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei Finanzen & Beruf aufgehoben. Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service Die besten Haushaltstipps.

Beitrag von hummelchen74 27.12.09 - 10:32 Uhr

Hallo,

pünktlich zum Weihnachtsfest haben sich meine Waschmaschine und mein Staubsauger verabschiedet :-[
Nun brauche ich zumindest erstmal einen Staubsauger, denn ich kann die Waschmaschine meiner Schwiegereltern mitbenutzen. Mein Mann will versuchen unsere zu reparieren...
Ich hatte einen Dirt Devil und war damit völlig unzufrieden. Vorher hatte ich den Dyson DC 08 und der war echt super. Jetzt überlege ich den Dyson DC 23 Animal pro zu kaufen. Wir haben 2 Hunde und 1 Katze und in der Wohnung zu 90% Hartböden (Laminat und Steinfussboden)..
Welche Staubsauger habt ihr, wie seit ihr zu frieden und welches ist wohl für mich der beste??
Danke schon mal für eure Antworten
lg Tanja

Beitrag von pummelchen74 27.12.09 - 10:50 Uhr

Hallo Tanja,

das ist ja total ärgerlich und hoffentlich kann dein Mann wenigstens die Waschmaschine reparieren.

Wir haben seid mehr als 12 Jahren einen Miele Staubsauger gehabt und als unser letztes Jahr kaputtgegangen ist, haben wir uns direkt wieder einen Miele gekauft.
Den Miele Tango Plus und dazu einen Hartbodenbürste.
Kann den nur empfehlen.

Tschau

Beitrag von hummelchen74 27.12.09 - 10:59 Uhr

Hallo,

danke für Deine Antwort, da werd ich mir gleich mal die Berichte und die techn. Angaben anschauen!
Preislich sieht das ja schon ganz gut aus ;-)
lg Tanja

(witzig ist sind ja unsere fast identischen Benutzernamen #freu)

Beitrag von goldtaube 27.12.09 - 13:17 Uhr

Den Miele Tango Plus haben wir auch seit langem und ich kann den auch empfehlen.

Beitrag von hummelchen74 27.12.09 - 20:39 Uhr

Danke für Deine Antwort! Ich habe grad einen neuen Dyson bestellt...

Beitrag von drusilia 27.12.09 - 11:20 Uhr

Hallo!
Wir haben einen Dyson, weiß aber nicht welchen. Mit dem sind wir superzufrieden. Das was er mehrkostet hat man schnell durch die wegfallenden Staubbeutel raus. Wir haben eine Zimmervoliere mit Wellensittichen und dass heißt mehrmals täglich Staubsaugen und 1xdie Woche Behälter den Behälter leeren. Ich möchte ihn nicht mehr hergeben.

Beitrag von hummelchen74 27.12.09 - 20:39 Uhr

Danke für Deine Antwort! Ich habe grad einen neuen Dyson bestellt...

Beitrag von lunzer 27.12.09 - 13:23 Uhr

Wir haben den Miele Tango Plus und kann ihn nur empfehlen. Vorher hatten wir auch einen von Miele und der hielt über 10 Jahre und das soll der neue auch schaffen.
LG, Lunzer

Beitrag von hummelchen74 27.12.09 - 20:40 Uhr

Danke für Deine Antwort! Ich habe grad einen neuen Dyson bestellt...

Beitrag von doggi 27.12.09 - 13:29 Uhr

Hallo!

Miele oder Dyson! Das sind die Besten! ( meine Meinung.. )
Für die Haare der Tiere habe ich noch einen geerbten Vorwerk- den will ich für die Teppiche auch nicht missen.

Dirt Devil?? Oh man- den haben wir auch mal gehabt.
Uns ein Jahr lang mit rumgeärgert- dann eingeschickt - einen neuen ersetzt bekommen und diesen dann bei Ebay wieder ungeöffnet verkauft. NIE WIEDER!

LG

Beitrag von hummelchen74 27.12.09 - 20:41 Uhr

Danke für Deine Antwort! Ich habe grad einen neuen Dyson bestellt...
Die Idee mit dem Dirt Devil ist sehr gut. Meiner ist auch noch innerhalb der Garantie. Ich werd versuchen ihn umtauschen zu können. DANKE!!!

Beitrag von miri83 27.12.09 - 13:34 Uhr

Ich kann die auch wärmstens den Dyson ans Herz legen, tolles Gerät, haben sowohl den Bodenstaubsauger als auch den Handstaubsauger und sind super zufrieden...

Beitrag von hummelchen74 27.12.09 - 20:41 Uhr

Danke für Deine Antwort! Ich habe grad einen neuen Dyson bestellt...:-)

Beitrag von mamajustine 27.12.09 - 14:17 Uhr

Hi,

ich kann mich nur anschließen, Miele ist klasse. Wir hatten jahrelang nen Vorwerk, bis der nach ca 11 jahren die grätsche machte. Daraufhin kaufte ich blindlinks nen Dirt Devil :-[ und der war ja wohl nur der letzte dreck.

Nun hab ich nen miele und würde den nichtmal mehr gegen nen vorwerk tauschen. Alle katzenhaare werden ausm teppich gesaugt, man kann schnell von glattböden auf teppich umstellen. Einfach nur #pro


LG

Beitrag von hummelchen74 27.12.09 - 20:42 Uhr

Danke für Deine Antwort! Ich habe grad einen neuen Dyson bestellt...#huepf

Beitrag von michamama 27.12.09 - 14:25 Uhr

Wir haben einen Dyson DC29. Ist der güntigste Dyson, hat 240 Euro gekostet.
Sind superzufrieden, haben allerdings keine Haustiere.

Beitrag von hummelchen74 27.12.09 - 20:43 Uhr

Danke für Deine Antwort! Ich habe grad einen neuen Dyson bestellt...#huepf#huepf