Jemand hier der in München in der Taxistraße Entbunden hat?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schnucki025 27.12.09 - 12:17 Uhr

Hallo,

meine Frage steht schon oben. Wollte mal wissen wie was da so abläuft. Haben die da ein Familienzimmer? Weil wir von außerhalb kommen und mein Freund wollte rund um die Uhr bei mir sein.
Wielange behalten die einen da drinnen nach einer normalen Geburt bzw. KS?


Danke für eure Antworten

lg schnucki

Beitrag von kleinesbambi 27.12.09 - 12:20 Uhr

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=9&tid=2412456

Hast du doch bei Baby schon gefragt....

Wieso zweimal? #kratz

Beitrag von sephora 27.12.09 - 12:52 Uhr

Ach ja,
manchmal wird hier nur so drauf gewartet was zum "zicken" zu finden.
Im Babyforum bekommt man halt nicht immer Antworten auf gestellte Fragen und umgekehrt, daher stellt man auch mal ne frage doppelt rein. Find das nicht so schlimm, wenn eben keiner geantwortet hat.

alsoo: Ich habe nicht in der Taxisstr. entbunden, sondern in GH.
Aber was meinst du mit von ausserhalb kommen??? Machst du geplanten KS oder wie kannst du sonst so weit fahren??
Normalerweise dürfen die Väter in keiner Klinik in München über Nacht bleiben ( ausser für einen gewissen Geldbetrag wenn du alleine im Zimmer liegst). Ob es ein spezielles Familienzimmer gibt weiss ich nicht..das gab es aber in so gut wie keiner Klinik die ich mir angeschaut habe ( und das waren fast alle).
Sie "behalten" dich wenn keine komplikationen vorliegen solange du es willst! Du kannst theoretisch auch ambulant entbinden und nach ein paar Stunden wieder nach hause gehen.
Normalerweise bleibt man 3 Tage. ich selber bin auch am 2. Tag gegangen. Bedenke aber, wenn du ambulant entbindest, dass du zur U3 einen Termin beim Kia machen musst. Ansonsten wird die U3 noch im KH gemacht.

lg und geh doch dort mal auf den Informationsabend. das steht im netz wann der ist.

Beitrag von kleinesbambi 27.12.09 - 18:03 Uhr

Wer zickt denn hier?

Hätte ich gezickt, dann hätte ich das ganze im Internen gepostet #idee

Beitrag von kleinesbambi 27.12.09 - 18:04 Uhr

- #idee + #aha

Beitrag von lea.1 27.12.09 - 23:33 Uhr

zur Taxistr. kann ich dir leider auch nichts sagen, aber in München gibt es auf jeden Fall Krankenhäuser die Familienzimmer haben, aber gegen Aufpreis was ja eigentlich logisch ist:-)

LG Maja