mensschmerzen immernoch und noch eine Frage

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jani1 27.12.09 - 12:21 Uhr

Hi ihr,

bin jetzt in der 19.Woche und hab seit ein paar Tagen wieder zwar kurz-Mensschmerzen. Ist das ok, oder muss ich mir Sorgen machen?

Noch eine Frage, bin erkältet und merke mein Kleines seit 2 Wochen-Lustiges kribbeln und als wenn blasen platzen. Aber seit ich erkältet bin, besonders heute-merk ich das Mäuschen fast gar nicht-ist das normal-mach schon wieder Gedanken.

LG Jani+Mäuschen 18+2:-)

Beitrag von baby.2010 27.12.09 - 12:24 Uhr

hi,diese mensschmerzen können mutterbandschmerzen sein.dein krümel wächst jetzt ordentlich:-)
wegen der bewegungen musst du dir keine gedanken machen,solange du baby ab und zu spürst.sehr viele spüren baby erst ab halbzeit;-)

LG sandra 28.ssw