Wo kann man gebrauchte Spielsachen abgeben?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von lili1978 27.12.09 - 13:02 Uhr

Hall Ihr Lieben!
Wir ziehen um und nutzen die Gelegenheit einige Sachen auszusortieren. Wir haben einige Kuscheltiere und andere Spielsachen, mit denen Luca nie spielt und nie gespielt hat. Sie haben aber nun schon zwei Jahre in seinem Zimmer verbracht.
Jetzt würden wir sie gerne vielleicht weiterverschenken, an Kinder, die sich darüber freuen.
Kennt Ihr vielleicht Adressen von Organisationen, an die man soetwas verschicken koennte?
Lieben Dank und liebe Gruesse
Lili

Beitrag von rmwib 27.12.09 - 13:06 Uhr

ASB, DRK, Caritas *denk*

Beitrag von butler 27.12.09 - 13:07 Uhr

http://www.kinderhaus-sonnenblume.de/
da geben wir Sachen gerne ab.
Lg.

Beitrag von sheila-25 27.12.09 - 13:15 Uhr

Kinderheim oder Kindergarten kann man die auch abgeben.

Beitrag von freyjasmami 27.12.09 - 13:42 Uhr

Hallo,

bei uns steht im Toysrus so ein Aufsteller für aussortiertes Spielzeug. Das wird nötigenfalls repariert und dann an bedürftige Kinder weitergegeben.

Ansonsten vllt. auch bei der örtlichen Tafel/Möbelbörse/Kleiderbörse.

LG, Linda

Beitrag von cbetty 27.12.09 - 14:20 Uhr

Wie wäre es mit einem Kinderkrankenhaus o.ä.?
LG cbetty

Beitrag von ninonino 27.12.09 - 14:23 Uhr

Hallo!

Google mal " Toys Company"....die gibt es mehrfach in Deutschland. Die nehmen das Spielzeug an, reparieren es falls notwendig und waschen die Kuscheltiere etc...!

Dort können nur bedürftige Menschen einkaufen, es landet also bei den Richtigen!
Auch Fahrräder und all so`n Zeug eben....ich finde das ganz toll.

Liebe Grüße

nino

Beitrag von mamajeannine 27.12.09 - 16:46 Uhr

hallo,

frag mal bei dir im kinderheim nach-die freuen sehr darüber..

o. krankenhäuser.

lg jeannine