peinliche frage.....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kleineblonde 27.12.09 - 13:15 Uhr

komme dienstag in die 29 woche
und habe ständig nen nassen slip
jetzt meine frage was macht ihr dagegen
nehme schon slip einlagen und co aber ich werde so wund es tut alles schon so weh
und nach dem sex tut es auch richtig weh und das über tage
habt ihr etwas was hilft????
lg#hicks

Beitrag von fonziemay 27.12.09 - 13:29 Uhr

nee, sorry, leider keine ahnung - bei mir hat sich das nach einiger zeit gegeben, daß ich von den slipeinlagen wund geworden bin. versuch einfach, keine strings zu tragen (ich hab mir solche "hipsters" oder wie die heißen geholt, weil ich die normalen "schlüpfer" auch ziemlich häßlich find) und möglichst nicht zu enge hosen, damit du deinen schritt etwas entlastest und so wenig reibung wie möglich entsteht. kannst es natürlich auch mal mit penatencreme probieren - was für babyhaut gut ist, kann ja eigentlich auch uns nicht schaden, oder? natürlich nur äußerlich! ansonsten teste einfach mal verschiedene slipeinlagen und schau, welche dir am ehesten zusagt.

Beitrag von caterina25 27.12.09 - 13:45 Uhr

Nimm Slipeinlagen ohne Plastikfolie und ohne Duft! Viele Frauen reagieren nämlich allergisch gegen diese Dinge.
Du kannst ein sitzbad in Kamillelösung machen und Senitive Creme von der babypflege hilft gegen Wundsein!

Beitrag von kleineblonde 27.12.09 - 14:05 Uhr

ich danke euch für eure antworten