Frage zu Tragetuch ByKay!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von steffiherz 27.12.09 - 14:35 Uhr

Hallo liebe Mamis.

Kennt jemand von euch das Tragetuch von ByKay?

Könnt ihr mir das empfehlen oder eher nicht?

Vielen Dank im Voraus.

LG Steffi + Marcel

Beitrag von tragemama 27.12.09 - 16:05 Uhr

Wenn Du das elastische meinst, das ist so gut wie jedes andere elastische Tuch. Also super für Neugeborene, aber nicht lang nutzbar.

Andrea (Trageberaterin)

Beitrag von qrupa 27.12.09 - 17:17 Uhr

hallo

wenn es unbedingt ein elastisches Tuch sein soll, würde ich gerade das ByKay NICHT nehmen, denn es ist noch elastischer als andere Tücher wie z.B. das Moby Wrap.

ich persönlich würde immer zu einem gewebten Tuch raten, denn um ein elastisches Tuch sicher zu bindes so dass das Baby auch wirklich rundum gut gestützt wird muß man noch viel genauer binden als mit einem gewebten. Und die gleiche Binde tecnik kann man auch mit inem gewebten Tuch binden.
Wenn es wirklich ein elastisches sein soll, dann würde ich persönlich immer zu einem mam Eco mit Hanf raten. das ist in gutes Zwischending zwischen gewebten und elastischem Tuch.

LG
qrupa (ausgebildete Trageberaterin)

Beitrag von lilliana 27.12.09 - 19:02 Uhr

Wir haben das Bykay geliebt #verliebt - Mama und Kind!

Nach ca. 3-4 Monaten habe ich es allerdings nicht mehr verwendet, da die Kleine einfach zu schwer wurde und ich das Gefühl hatte, dass der erforderliche Halt nicht mehr gegeben war.