mal keinen ES - normal

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lene76 27.12.09 - 14:44 Uhr

hi,

wir wollten eigentlich ab 2010 wieder loslegen und auf nr. 2 hinarbeiten. hab die letzten zyklen auch wieder tempi gemessen. lt ZB + ZS hatte ich da immer nen ES. nur diesen zyklus tut sich nix - ausgerechnet, wo wir wieder loslegen wollten :-(
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=469286&user_id=672799

kann das mal mit vorkommen, dass man keinen ES hat? und wann kommt dann die mens - verspaetet?

lg
lene

Beitrag von muttiator 27.12.09 - 14:51 Uhr

Es ist normal wenn man mal keinen ES hat, genauso ist es normal das sich der ES mal ein paar Tage nach vorne oder nach hinten verschiebt.
Warum hast du am Zyklusanfang nicht gemessen, da fehlen ja 9 Tage!? Die könnten wichtig sein für deine Auswertung und die fehlenden Messungen können auch eine Auswertung verhindern.

Beitrag von lene76 27.12.09 - 14:56 Uhr

mein ES kommt normalerweise erst nach dem 14. tag - von daher mess ich nicht in den ersten 10 tagen (ZS beobachte ich auch noch - aber nicht im ZB - von daher weiss ich, dass der ES noch nicht war). ausserdem ist meine hochlage immer so bei 36.7-37 grad... und mom bin ich da auch drunter...

Beitrag von muttiator 27.12.09 - 15:06 Uhr

Das ist immer sehr knapp mit der Auswertung.
Hast du schon überlegt die ersten 6 Tage zu messen und dann erst wieder mit der besten ZS Qualität, dann hättest du die Werte auf jeden Fall zusammen!?
Von deiner Hochlagentempi muss ich dir recht geben, schaut dann wirklich nicht nach Hochlage aus.
Wobei ich bei einem meiner Zyklen auch eine Hochlage dabei hatte die nicht in meiner durchschnittlichen Hochlagentempi lag aber eindeutig eine Hochlage war.

Aber selbst wenn kein ES kommt, ist es nichts tragisches. #liebdrueck