Sorry!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von shadow3011 27.12.09 - 15:27 Uhr

Sorry!

Jetzt aber....

Meint Ihr ES kommt schon?


Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=472658&user_id=885743

Beitrag von beffi79 27.12.09 - 15:29 Uhr

nee glaub ich nicht,wäre etwas zeitig bei deinem zyklus

Beitrag von shadow3011 27.12.09 - 15:31 Uhr

Ber warum dann der Tempi anstieg?

Beitrag von beffi79 27.12.09 - 15:35 Uhr

das kommt schon mal vor,mach dir nicht so ein kopf
deine mens ist grad erst vorbei und wenn dein ES kommt fällt sie doch nochmal

Beitrag von shadow3011 27.12.09 - 15:41 Uhr

Wollte ja nur wissen,wegen Bienchen setzten.

Beitrag von beffi79 27.12.09 - 15:35 Uhr

misst du zur selben zeit?

Beitrag von shadow3011 27.12.09 - 15:37 Uhr

Ja.#kratz

Habe seit gerade eben UL ziehen

Beitrag von muttiator 27.12.09 - 15:34 Uhr

Möglich ist alles.
Auf welcher Höhe war denn sonst immer deine Coverline und wie hoch war den sonst immer deine Hochlagentemp?

Beitrag von shadow3011 27.12.09 - 15:36 Uhr

Ich hab nie Balken gehabt,weil es immer so unruhig war mit der Tempi.
Das ist das erste mal,das ich so ne schöne Kurve habe. Und seit gerade eben habe ich Ul

Aber meine durchschnitts Tempi war immer so 36.4-36.5

Beitrag von muttiator 27.12.09 - 15:39 Uhr

So früh einen ES zu haben ist möglich! So etwas nennen wir im NFP-Forum "Eierschleudern".

Beitrag von shadow3011 27.12.09 - 15:42 Uhr

Eierschleudern? #rofl#rofl#rofl

Hab ich ja noch nie gehört.

Beitrag von muttiator 27.12.09 - 15:49 Uhr

Ich auch nicht und musste erstmal herzlich lachen!#schein
Aber wenn man dann sieht das die teilweise in zwei Monaten 3 Zyklen beendet haben mit 3 ES und den nächsten wieder anfangen, dann weiß man warum man die so nennt.

Beitrag von muttiator 27.12.09 - 15:36 Uhr

Könnte deine Temp gestört sein?

Schau mal hier hab ich mal die möglichen Störfaktoren aufgelistet: http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=24&pid=15141197

Beitrag von shadow3011 27.12.09 - 15:39 Uhr

Ne hab nichts anders gemacht als sonst auch...

Beitrag von muttiator 27.12.09 - 15:45 Uhr

Da du noch nicht ausgewertet hast, müsstest du eigentlich 4 höhere Messungen abwarteten nach den Regeln der NFP.
Diese Regel kennt aber das Programm hier nicht. Also wenn deine Tem die nächsten 2 Tage oben bleibt kannst du davon ausgehen das du da einen ES hattest.

Nach dem du einen Zyklus erfolgreich ausgewertet hast, brauchst du nur noch 3 höhere Werte.

Nach einer hormonellen Verhütung ist man "post pill" so lange bis man einen Zyklus ausgewertet hat.

Nach dem Stillen oder nach der Geburt nennt man das "post partum".