Kennt jemand diese Hebamme Sibylle Denk von Franken? Und andere Frage

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ml85 27.12.09 - 15:31 Uhr

Huhu ihr lieben

ich wünsche euch erst mal einen schönen Sonntag Nachmittag,hoffe ihr habt die Feiertage alle gut überstanden.

Meine Frage steht ja eigentlich schon oben kenn jemand diese Hebamme Sibylle Denk von Franken kommt aus Aschaffenburg/Leider und wenn ja wie ist die Dame so.
Würde Sie nämlich in betrag ziehen als Nachsorge Hebamme und evtl wegen der Vorsorge.

So nun hab ich noch eine Frage ab wann spürt man den sein Würmchen richtig und wie merkt man das sorry für die vielen fragen ist meine Erste SS. Bin jetzt 20+1 mach mir sorgen weil ich es noch nicht merkte oder vielleicht hab ich es schon gemerkt und nicht richtig wargenommen.

Hab auch manchmal schmerzen im Bauch und dann so ein ziehen in den leisten+ schambereich. Was ist das?

War erst am Mittwoch bei der Vorsorge und da war alles in ordnung.

Hoffe ihr könnt mir meine sorgen etwas nehmen.

Vielen dank im voraus.

Lg melanie mit babyboy 20+1

Beitrag von val1983 27.12.09 - 15:50 Uhr

Hi Melanie

Sorry, aber die Hebamme kenne ich nicht! Zum spüren kann ich nur sagen das es noch völlig normal ist wenn du es nicht spürst. Sind ja doch noch sehr klein. Bei meiner 1. SS hab ich´s so um die 22. 23. Woche gespürt... fühlt sich an wie Blubberblasen im unteren Bauch.

Hab Geduld!

Liebe Grüße
Valerie, Juliana (4) und Bauchmaus ( 32+5)