Wer hat Babybett von Paidi??

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von azorenmaus 27.12.09 - 17:08 Uhr

Hallo erstmal,

wir können ein Babybett von Paidi bekommen und da unsere Maus mit ihren 7,5 Monaten nun bald aus dem Beistellbett rauswächst...

Kann ich das Bett auch mit nur einer geschlossenen Seite aufstellen? Also klar, dass es Schlupfsprossen hat, aber kann ich eine Seite ganz weg lassen???

Ich hoffe, ihr versteht was ich meine #kratz

DANKE euch für Rückmeldungen!

Beitrag von ein.erdnuckel 27.12.09 - 20:39 Uhr

Hallo Du,

wenn ich Dich richtig verstehe willst Du das Paidi Bett als Anstellbett benutzen, oder?
Dann mußt Du zum Bett gleich noch die Seitenteile fürs Kinderbett dazukaufen, die man später eh braucht, wenn die Zwerge dann ohne Gitter schlafen.
Ich denke dann müßte es gehen, man braucht bloß was für die Stabilität denk ich...

Lg Sonja

Beitrag von bambeldu 27.12.09 - 21:50 Uhr

Hey,
wir haben es so gemacht. Erst das Babybay, jetzt das Paidi Bett angebaut.
Du musst halt schaun, wie hoch euer Bett ist, damit die Matratzen gleich sind.
Erst habe ich die Juniorbettseite so wie es gehört dran gebaut, da war er dann ca. 5 cm höher gelegen wie ich. Habe es dann mit Decken ausgekleidet, damit es nicht so hart ist. Es ging. Dann hatte ich aber DIE Idee!
Jetzt habe ich aber die Junioseite "eins weiter runter" gesetzt, so dass es nur mit jeweils einer Schraube festgemacht ist. Das geht auch und wir sind jetzt auf gleicher höhe. Verstehst du wie ich das meine?
Du brauchst auf jedenfall die Umbauseiten, sonst fällt das Bett auseinander.
Welches hast du? Wie haben "Bruno"
Es ist übringens ne ganz schöne fuselei, bis man das Lattenrost verstellt hat! Hat uns schon viele Nerven gekostet!
Lg
bambeldu