Ich werde noch wahnsinnig.

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von steffi0706 27.12.09 - 17:38 Uhr

Hallo ihr lieben,

hatte heut mittag schon mal geschrieben. Wurde diesen zyklus mit Clomifen behandelt. Am 24. 12 hätte ich eigentlich meine Periode bekommen sollen wie jeden Monat kommen die immer pünktlich alle 28 Tage.

Da bis heute noch nichts ist hatte ich gerstern einen Test gemacht der war positiv. Aber es lässt mir eben keine ruhe weil ich im unterleib immer so einziehen habe wie wenn sofort die Periode einsetzt. Heute abend hab ich nochmal getestet da war eine hauchzarte linie zu sehen... hm ich denke morgen früh werd ich nochmal testen.

Das blöde daran ist mein FA hat urlaub bis zum 2.ten Januar.

Ich würde mich rießig freuen wenns geklappt hätte aber dieses ziehen bringt mich ganz durcheinander.

Lg Steffi

Beitrag von wildrose54 27.12.09 - 17:43 Uhr

Hallo Steffi,

freu dich doch einfach auf dein positiv !!
dieses ziehen als wenn jeden moment die periode eintreffen würde, ist ganz normal, deine mutterbänder dehnen sich !
Also entspann dich, und genieße es einfach das dein test positiv und du schwanger bist !!

LG#blume

Beitrag von schneckenpolizei 27.12.09 - 17:51 Uhr

Mir geht es momentan genau so!!!!
Ich habe schon ein Kind und kann dir sagen, dass ich fast ne Woche um den Termin für die Periode täglich Schmerzen hatte, als ob die Periode einsetzen würde!

Kannst mal mein Foto von den SST auf meiner VK anschauen!!! Die 2. Linie ist sehr schwach, aber sie ist da!!!!

LG

Beitrag von steffi0706 27.12.09 - 17:56 Uhr

hey,

bei meinem test war die linie gestern etwas stärke wie bei dir. aber wo ich vorhin getestet hatte war sie auch so leicht wie bei deinem. aber es ist eine da!!! Und wie lange gehen dann die schmerzen?

LG