Frage Senkwehen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von phoebe2010 27.12.09 - 17:56 Uhr

Hallo zusammen,
hatte gestern auf den Beitrag unten noch folgende Frage. Die mich auch immer noch beschäftigt (obwohl es mir jetzt wieder gut geht) aber hatte leider keiner mehr drauf geschrieben. Deswegen schick ich es noch mal rund ...

Mein Mann meinte das mein kleiner Bauch sich auch schon etwas gesenkt hat und heute Nacht bin ich heulend mit tierischen, krampfartigen schmerzen aufgewacht. 3 Stunden später ging es wieder....
Waren aber keine UL schmerzen. Mehr so höhe Bauchnabel.... Meine Frage,wie fühlen sich Senkwehen denn an? Kann ich denn jetzt auch schon Senkwehen haben?
Ich war Mittwoch noch beim ctg da war alles i.O.


Vielen Dank schon mal!!!!!
Euch allen weiterhin alles Gute und noch einen schönen Sonntag Abend#blume

LG
phoebe2010

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=2&tid=2412035

Beitrag von baby.2010 27.12.09 - 17:59 Uhr

hi#kratzich bin zum 6.mal schwanger,aber kenne solche schmerzen nicht.
ICH würde da morgen früh zum arzt gehen!

wünsche dir alles gute:-D

Beitrag von zotti28 27.12.09 - 18:20 Uhr

Hallo

ich frag mich auch immer wie sich wohl senkwehen anfühlen ? sind sie richtige wehen ? muss der bauch dabei hart werden oder tut es einfach nur weh oder wie fühlen die sich an.

bin zwar zum zweiten mal schwanger aber meinem großen war alles anders weil er eine drohende frühgeburt war.

mir wird auch immer gesagt das mein bauch schon tiefer ist, aber ich selber find das irgendwie nicht...

ich wünsch dir alles gute und das du antworten auf deine fragen erhälst.

alles liebe und gute

liebe grüße zotti 37 ssw

Beitrag von fonziemay 27.12.09 - 18:23 Uhr

hej phoebe,

also eigentlich sollten senkwehen nicht sooo schmerzhaft sein. bin zwar auch das erste mal schwanger und kann also nur von dieser schwangerschaft reden, aber da waren die senkwehen beiweitem nicht schmerzhaft.

wie es sich anfühlt: bei mir ist es ein extremer druck nach unten im unteren rücken, manchmal verbunden auch mit druck auf die blase. es kann auch etwas ziepen, so wie man es von den mensschmerzen her kennt (ich hatte die auch meist im unteren rücken), aber als krampfartige schmerzen würd' ich das jetzt nicht bezeichnen. naja, andererseits hat jeder mensch ja auch ein anderes schmerzempfinden.

rein theoretisch ist es möglich, daß du schon senkwehen hast. beim oberbauch würd ich allerdings auch auf was anderes tippen. vielleicht waren es einfach "nur" darmkrämpfe, die können manchmal sehr schmerzhaft sein. wenn die schmerzen noch mal wiederkehren, laß es aber lieber abchecken!