Hilfe!!! Habe bei ES+16 laufend leichte....

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von tanja070779 27.12.09 - 18:01 Uhr

Blutungen und schmerzen auf der rechten Seite (war auch ES - Seite)#heul Ich hatte das letztes Jahr im Dez. auch (war dann leider mised abort)#zitter ich dachte erst es wäre die mens aber dafür ist die Blutung nicht stark genug und ohne Gewebeteile (nur gestern 1x, sah wie ein weißer Schleimklumpen aus = Fruchthöhle????) Waren es vielleicht mehr als ein Baby und eins ist gegangen?? Hatte nämlich zwei gleich gute Follie´s.Oh man ich weiß Ihr seid keine Hellseher, aber vielleicht kennt das jemand von Euch. Sollte ich doch sicherheitshalber heute abend ne Utro nehmen??? Bin voll in Panik, auch weil ich immer gegen Abend/Nachts dieses ziehen in den Seiten hin zum UL habe. Oh man ich kenn das von meiner mens nicht und mir ist auch dauernd so übel und muß laufend Pippi! Morgen geh ich glaub ich direkt zum Doc.! Kann so morgen unmöglich bis 20.30Uhr arbeiten!! Ich brauch auch Gewissheit! Hab totale Angst wieder eine FG zu haben#heul Ich mein Gestern hab ich nur geheult weil ich dachte mens und jetzt?! Dieses Gefühlschaos und mein Körper machen mich echt fertig! Bitte um Eure Erfahrungen! Vielen, vielen Dank

Lg Tanja