Stich im Muttermund wenn mein Baby strampelt

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ...maikaeferchen... 27.12.09 - 18:48 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich muss euch mal was fragen, seit zwei Tagen sticht es sehr stark bei mir am Muttermund.. immer dann, wenn mein Baby das strampeln anfängt. #schmoll Mein Kleines liegt mit dem Kopf nach unten, erst fühl ich die Tritte oben am Bauch und gleich danach merke ich unten so einen Stoß und es sticht ganz schlimm.:-[

Außerdem fühlt sich mein Bauch total schwer und prall an, wie wenn ich gleich platze.#schwitz Wenn ich laufe oder stehe, kommt es mir vor, als wenn er mir gleich nach unten fällt.#schock

Ich bin jetzt in der 27. SSW mit meinem dritten Krümelchen, aber bei meinen anderen Beiden hatte ich sowas nicht!#gruebel

Ich weiß, ich seit keine Ärzte....!
Wollte nur mal wissen, ob das jemand von euch kennt..!

Mach mir nur grad ein paar Sorgen, weil ich vorzeitige Wehen habe.. die fühlen sich aber ganz anders an, als das was ich oben beschrieben habe!

Beitrag von polo6 27.12.09 - 19:18 Uhr

hi mein baby liegt mit kopf oben und tritt mir mit den beinen als in muttermund beim laufen fühlt sich das echt ätzend an hab dann au gefühl es fällt was raus hab heut mittag gepostet und keine antwort bekommen ich dachte schon es geht nur mir so.
lg katja 27 ssw mit lena marie an der hand und celine#kerze

Beitrag von ...maikaeferchen... 27.12.09 - 19:24 Uhr

Nee es geht nicht nur dir so! ;-)

Ich weiß echt nicht was das ist, total komisch.. und es sticht manchmal so arg, dass ich wenn ich laufe, stehn bleiben muss und jedes mal zusammenzucke, total komisch!:-[

Beitrag von polo6 27.12.09 - 20:41 Uhr

ja genau so gehts mir auch :-[

Beitrag von lisett 27.12.09 - 19:23 Uhr

hallo ich kenne das von meiner 3 ss. bei mir war es so schlimm das ich dachte es geht los weil ich auch leichte wehen hatte aber war immer fehlalarm... meine ärztin sagte immer es ist nich der muttermund war immer zu und fest.. bei mir fing es mit der 20ssw an.. ganz schlimm manchmal sogar so schlimm das ich auf der straße mich gehockt habe weil es etwas besser wurde... kann dir nicht sagen was es war weil meine ärzte nie etwas gefunden haben... ich weiß nur das es furchtbar weh tat...