Vomex

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von engel81 27.12.09 - 18:54 Uhr

Hallo Mädels
Hatte heute Nacht sehr starke Magenkrämfe meine Hebamme hatte mir Vomex empfohlen nun habe ich gelesen das das wehen auslösen kann nun bin ich total verunsichert . Habt ihr Erfahrung damit ?
Danke

Beitrag von kleineblonde 27.12.09 - 18:57 Uhr

hallo
ich musste die auch nehmen weil nix anderes angeschlagen hat
ich hatte auch magenkrämpfe und nen ziehen im bauch wenn ich 3 genommen habe habe nachher versucht nur 1 am tag zu nehmen!!!
ansonsten ist bei uns bis jetzt alles gut gegangen
lg

Beitrag von lilanight 27.12.09 - 19:11 Uhr

habe meinen FA beim letzten Termin extra drauf angesprochen, er meinte er würde die vorbehaltlos bei Übelkeit in der SS empfehlen ?!
mir helfen sie in dieser SS aber nicht wirklich toll... kennt jemand eine Alternative?
LG
lilanight

Beitrag von a.m.b.e.r 27.12.09 - 19:20 Uhr

Nachdem ich neulich ein Vomex-Zäpfchen mal genommen hatte, hatte ich die schlimmsten Krämpfe meines Lebens. Sowas hab ich noch nie vorher erlebt... Ich sage: nie wieder.

Meine Hebi hat mir dann Globuli verschrieben (Nux Vomica D12 und Ipecacuana D12). Jetzt versuch ich´s damit.