die kleine hats echt eilig

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 16061986 27.12.09 - 19:14 Uhr

Ich hatte seit gestern abend immer wieder leichte wehen und heute immer noch und bin ins kkh...da hatte ich dann auch blut am toi papier.
ctg war ned so toll,wehen waren da und leberwerte sind ned so gut...
US wurde gemacht,alles super. die kleine ist aber schon ca. 3150g schwer und 51cm groß...
muss jetzt wieder wehenhemmer nehmen(durfte es ja vor ner woche absetzen) und der arzt will es noch paar tage rauszögern. Muttermund is weich und fingerdurchlässig,kopf liegt aber noch ned ganz fest im becken...
jetzt hoffe ich die kleine wartet noch bis januar...

lg,jenny, lea(2005) und bauchmaus 35+2

Beitrag von maggy79 27.12.09 - 19:31 Uhr

Hi,

komisch, ich wurde ab 34+0 SSW aus dem KH nach Hause geschickt, weil man ab da die Geburt nicht mehr aufhält (wurde mir gesagt).
Lag vorher fast 2 Monate im KH, erst mit Wehenhemmer, dann ohne und mein GMH war ab der 28ssw bei 0,5cm.
Meine Kleine kam dann 36+6ssw.

LG
Maggy

Beitrag von 16061986 27.12.09 - 19:40 Uhr

ja weißt was ich dir sag? es ist sonntag,es waren eine hebamme und ein arzt da und es lag eine mit geburtswehen im kreißsaal und da hatten sie einfach keine lust!!
ich war auch der meinung das sie nix mehr machen weil ich ja von meiner ärztin aus die wehenhemmer absetzen durfte... so kann man sich irren. und obwohl sie schon so groß und schwer ist haben sie das alles gemacht,ich verstehs selber ned!!

Beitrag von krissy2000 27.12.09 - 20:43 Uhr

Also ich durfte die Hemmer erst in der 38. SSW absetzen und meine Kleine kam dann einen Tag vor ET zur Welt. Ich denke es ist schon besser, wenn du es bis zur 37. oder 38. noch schaffst.

Lg Krissy

Beitrag von 16061986 27.12.09 - 20:51 Uhr

ja wenn ich sie solange nehmen müsste aber er hat gesagt nur 2 tage dann kann ich sie wieder absetzen...das finde ich is schwachsinn...gut,er is der arzt,er wird scho wissen was er macht...