ICSI eher Junge oder Mädchen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nigrin 27.12.09 - 19:38 Uhr

Hallo HAB MAL GEHÖRT das bei einer ICSI oder generell Künstl befr. eher jungen zur welt kommen
würde mich freuen wenn ihr mir euer Erfahrungen sagt lg Na

Beitrag von chaos-queen80 27.12.09 - 19:43 Uhr

Ist das wichtig?
Ich denke mal, wenn man eine ICSI bekommt, sollte man froh sein, wenn es gutgeht!
Oder sehe ich das falsch?
Unsere erste Tochter kam mit Clomibehandlung zur Welt und uns war´s wirklich sch***egal, was es wird!
Wir waren glücklich, als die ersten 12 wochen rum waren und als wir dann ein gesundes kind in den Armen hatten!
Sorry ist nicht persönlich, aber mir geht das ewige Geschlechter-Wünsche auf den Sender!!!

Beitrag von sadhob12 27.12.09 - 19:44 Uhr

Hallo NA

Ich habe vor 10 wochen einen Jungen bekommen und es war eine ICSI mit einem Spender samen!!!!!

Weiss nicht ob es wegen der insemination etc war!!!!!!! Denke das hat nix mit Kuenstl Befruchtung zu tun!?!?!?!?!


Lg elke

Beitrag von sittich79 27.12.09 - 19:45 Uhr

Hallo!
Ich bin nach ICSI schwanger mit einem Mädchen ( zumindest sagt der FA dies zu 95%)! Eine Freundin von mir hat nach IVF einen Jungen bekommen und meine Cousine nach ICSI ein Mädchen! Du siehst, es ist eigentlich ausgeglichen!
LG Sittich

Beitrag von nigrin 27.12.09 - 19:53 Uhr

Danke
Hab selber ne ICSI hinter mir weiß was das heist und bin in der 9 woche ss 8+0
Es war ja nur eine frage hab das mal gehört

Beitrag von inoola 27.12.09 - 19:56 Uhr

huhu, wir sind nach ICSI ss und 1 von den zwillis ist ein junge, das andere wollte sich nich outen lassen :)

lg inoo

Beitrag von valetta73 27.12.09 - 20:05 Uhr

Also das ist völliger Blödsinn. Die Spermien tragen die Chromosomen ja schon in sich. Und bei ner ICSI wird einfach ein gutaussehendes rausgepickt. Ich glaube kaum, dass man dem Spermium ansieht ob es ein X oder ein Y trägt ;-)

Beitrag von kobbi 27.12.09 - 21:11 Uhr

Ich habe auch gehört dass die Wahrscheinlichkeit sehr hoch ist bei einer icsi einen Jungen zu bekommen.
Man sucht sich die schönsten und schnellsten Spermien aus.
Schnelle Spermien sind bekannterweise die X-Chromosomen. Deshalb meint man ja auch dass wenn man kurz vor dem Eisürung GV hat, die Wahrscheinlichkeit hoch ist, einen Jungen zu bekommen.

Wir sind auch durch icsi schwanger geworden. Vom Frauenarzt wurde mir mehrmals bestätigt, dass es ein Junge wird.

lg
kobbi, ab morgen in der 27 SSW

Beitrag von bighope 27.12.09 - 22:06 Uhr

Ich bin auch nach einer ICSI schwanger und wir bekommen ein Mädchen...