Falls ihr eine habt: findet ihr Eure Tassimo (T40) laut?

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von berndchen78 27.12.09 - 20:18 Uhr

Hi,

ich bin verwirrt.
Haben vom Christkind eine Tassimo T40 bekommen.
Kenne sie schon von meiner Arbeit her.

Ich finde aber sie ist total laut.
Wenn sie anfängt (ich glaube den Code lesen) dann ist das voll am klackern bzw. hämmern.
Ist das normal?
Bei der Arbeit kommt mir die nicht so laut vor.
Aber das ist es im Umfeld auch nicht so ruhig wie hier inner Küche.

Mmmmh, bin mal gespannt was ihr berichtet.
Vielleicht ist ja alles gut und muss so.

LG

Beitrag von xandria 27.12.09 - 20:27 Uhr

Hallo,

leise ist sie nicht, aber es ist ja nur kurz etwas lauter. Ich kann damit leben.

LG, Kathrin

Beitrag von lunnia 27.12.09 - 21:26 Uhr

Im Vergleich zu ihrem Vorgänger ist sie ECHT leise,
aber ja klacken und hämmern ist normal, schließlich wird das Wasser mit unterschiedlichem Druck in die T-Disc gepumpt....