Welcher Nassrasierer ist wirklich gut???

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von julie80 27.12.09 - 20:52 Uhr

Hallöchen,


ich quäl mich mal wieder durch das Sortiment der Nassrasierer. Schon einiges probiert, aber nie so das richtig gefunden.

Nun hab ich eine Zeitlang den von DM genommen, der war super, mittlerweile ist meine Haut (wie so eigentlich immer) empfindlich und es tut weh.

Ist es wichtig je mehr Klingen desto besser???


Also mal her mit Euren Tips, morgen muss ich einen neuen kaufen...


Danke Euch

Beitrag von shera01.05.00 27.12.09 - 21:02 Uhr

Hi

Ach ja,das ewige problem mit den rasierern..

Ich fand den von venus eigentlich imme rganz gut. Hab aber schon oft gehört das man einen männerrasierer nehmen sollte...

Werde mir auch bald einne holen, momenta tuns aber noch die ollen einweg...

LG

Beitrag von pipim 27.12.09 - 21:54 Uhr

Hallo julie80,

ich habe viele ausprobiert und finde, dass die Mehrklingen hinter Gitter die besten sind.

Wenn man sich aber nicht schneidet, gehen die Einweg genauso.

In der letzten SS hat sich meine Haut verändert und ich habe plötzlich unter den Achseln kleine Pickelchen und Entzündungen und es tut einfach weh.

Was mir geholfen hat ist vom Body Shop aus der Männer Serie die After Shave Cream. Die beruhigt und nährt die Haut, damit sie mehr aushält.

In der Bikinizone verwende ich nur noch Enthaarungscreme, weil es sonst Ausschlag gibt.

Ich hoffe ich konnte dir helfen.

lg pipim

Beitrag von maryalex 28.12.09 - 13:55 Uhr

Hallo!
Der beste Rasierer den es gibt: Gilette Fusion for men. Kosten zwar 4 Klingen um die 15 Euro, hält aber auch entsprechend und ist wirklich klasse.
LG Mary