...unruhig beim Trinken...Baby 8 Wochen alt

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von becca78 27.12.09 - 21:01 Uhr

Hallo!

Heute ist mein Kleiner beim Trinken total unruhig. Ran an die Brust, kurz ziehen, und wieder runter... und das ständig...

Außerdem hat er sich heute kaum einmal von selbst gemeldet, dass er trinken möchte... (gestern Abend 21 Uhr, heute 6 Uhr, 11 Uhr - und dann hab ich ihn um 15 Uhr und nochmal um 17 Uhr versucht anzulegen, mit mehr oder weniger großem Erfolg).

Woran kann das liegen? Hat jemand ne Idee? Bei nem Wachstumsschub müsste doch die Nachfrage nach Milch höher sein, also scheidet das wohl aus. Kenne das von meinem Großen nicht... #kratz

LG,
Becca mit Junior, *2.11.07 und Baby-Junior, *2.11.09

Beitrag von bienchen48 28.12.09 - 12:48 Uhr

Das Trinkverhalten der Babys variiert ständig. Es ist nie jeden Tag gleich.
Dein Baby ist auch noch sehr jung die Nachfrage sowie das Angebot muß sich erst einspielen. Wenn dein Baby älter ist wird es seinen Rhytmus gefunden haben. Dann wird es Tage geben wo du stündlich stillst und Tage wo du dein Baby nur alle 4 Stunden anlegst und es dazu noch wach machen musst.

Gruss Bienchen