SiS habt ihr gute Erfahrungen damit?

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von drusilia 27.12.09 - 21:01 Uhr

Hat jemand von euch SiS gemacht oder macht es? Hilft es wirklich gut, und vor allem wie schnell. Hab so ca. 30 kg zu viel.

Beitrag von kleinundrund 29.12.09 - 11:05 Uhr

Hallöchen,

die Insulin-trennkost nach Dr. Pape (umgangsprachlich auch Schlank im Schlaf) ist eine komplette Ernährungsumstellung und ermöglicht einem wieder einen funktionierenden Stoffwechsel zu bekommen. Die Abnahme dabei ist ein schöner Nebeneffekt - allerdings erreicht man damit keine schnelle Abnahme.

Ich hab vor meiner Schwangerschaft (wog bei 160 cm knapp 110 kg) damit angefangen und laut meiner Ärztin führte das auch dazu, dass ich nun während der Schwangerschaft gerade mal 7,6 kg zugenommen habe.

Falls du allerdings schnell abnehmen möchtest, dann ist SiS definitiv nichts für dich - insbesondere da die Anfangszeit sehr schwer ist, da man sich angewöhnen muss mind. 5 Stunden zwischen den Mahlzeiten nichts zu essen oder zu trinken, was Kalorien hat! Das erfordert eine gewisse Disziplin....

Grüßle

Beitrag von foerstergeist 30.12.09 - 17:49 Uhr

Halte Metabolic Balance für die sinnvollere Methode.

Schau auch mal unter www.stoffwechselregulation.de
nach.

LG
A