Vollnarkose???

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von esmanur 27.12.09 - 21:07 Uhr

wie ist denn eine vollnarkose?
Habe eine kleine op vor mir aber habe richtig schiss davor:-[
ich kriege eine kurznarkose, werde höchstens 5 min schlafen.
Ist das schlimm? Wie werde ich mich fühlen danach?

bitte um viele antworten


danke

Beitrag von drusilia 27.12.09 - 21:11 Uhr

Ich hab die kurznarkose immer bei Darmspiegelungen. Ist superangenehm. Man liegt da unterhält sich und schläft dann einfach ein. Hinterher schläft man aus und mir ging es danach immer sehr gut. Richtig schön ausgeschlafen.

Beitrag von kimchayenne 27.12.09 - 21:15 Uhr

Hallo,
darf ich Fragen was für eine OP bei Dir ansteht?Also ich hatte bisher keine Probleme mit oder nach der Kurznarkose,nett geplaudert,eingepennt,schnell wieder wach,Kaffee getrunken und nach ner Stunde wieder nach Hause.
LG KImchayenne

Beitrag von esmanur 27.12.09 - 21:19 Uhr

ich habe vor paar wochen entbunden, aber habe immer noch blutungen
Sie wollen mich nochmal in der tagesklinik opperieren:-[

Beitrag von drusilia 27.12.09 - 22:04 Uhr

Sie wollen eine Ausschabung machen? Hatte ich nach der 1. Geburt auch. War wirklich nicht schlimm, hab nichts von gemerkt, keine Schmerzen, keine Übelkeit.