Maus 6 Monate will nicht aus Flasche trinken

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von mama3kinder 27.12.09 - 21:42 Uhr

Guten Abend zusammen,

Ich hab da nen Problem, #schein
Meine Maus jetzt 6 Monate, will nicht mehr aus der Flasche ihre Milch trinken. Wir haben vor 2 Wochen mit Beikost angefangen und ihr trinken in einem Becher angeboten fand sie so toll das sie jetzt ihre Milch auch nur noch aus dem Becher trinken will, dass wäre ja kein Problem aber sie schläft noch nicht durch und da braucht sie nachts immer noch ihre Milch. Im Halbschlaf macht sie ein rissiges Theater, Flasche will sie nicht spuckt sie immer wieder aus und Becher ist ihr denke mal zu anstrengend weil sie ja gar nicht richtig wach wird. Habt ihr vielleicht eine Idee welche Trinklerflasche wir benutzen könnten?? Vielleicht klappt es ja damit besser.Hätten wir das vorher gewusst dann hätten wir gar nicht mit dem Becher angefangen. Aber können ja nicht wissen das sie es so toll finden. Es klappt ja auch so richtig Super am Tage.

Liebe Grüße Janine

Beitrag von schmusimaus81 27.12.09 - 21:50 Uhr

Hallo,

probiert es doch mal mit so einem Trinklernbecher mit diesen komischen Schnabel dran wie von Tupperware oder NUK oder so. Vielleicht klappt das.

Gruß
Antje