Babix Inhalat in Pari Boy?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von gioia0107 27.12.09 - 21:54 Uhr

Hi!

Geht das? Oder ist danach der Pari Boy hinüber?

LG Verena

Beitrag von dream22 27.12.09 - 21:59 Uhr

huhu,

ich würde es nicht machen, ich meine das steht irgendwo in der Anleitung des Par Boys bin mir aber nicht sicher#gruebel.

LG

Simone

Beitrag von gioia0107 27.12.09 - 22:06 Uhr

In der Anleitung des Pari Boys können auch nicht alle Medikamente stehen, die man rein machen darf!

LG Verena

Beitrag von dream22 29.12.09 - 21:03 Uhr

sorry, aber warum so pissig ich hab ganz normal geantwortet:-[:-[:-[. Dann musst du halt in der Apotheke fragen, aber hier nicht blöde die Leute anranzen die Dir ganz normal Antwort geben#wolke

Beitrag von gioia0107 29.12.09 - 21:14 Uhr

Glaub mir eins: Ich werde demnächst lieber 10km zu FUss im Regen, barfuss zur Apotheke gehen und fragen, bevor ich hier ständig Antworten bekomme, nach denen ich nicht gefragt habe oder die völlig unlogisch sind. Es ist ja wohl klar, dass in der Anleitung vom Pari nicht die Medis stehen, die rein kommen können. Wie lang soll die Anleitung denn werden? Also sorry, wenns allzu pampig rüber kam, aber ich kam mir ehrlichgesagt etwas verarscht vor!


LG Verena

Beitrag von dream22 29.12.09 - 22:25 Uhr

ja genau so machst du es dann#pro.
Was denkst Du denn bitte was Du hier für Antworten bekommst. Und nee es war ganz und gar nicht verarschemäßig gemeint, für so ne Sch... fehlt mir mit 2!!!!! chronisch kranken Kindern leider die Zeit#aha

Beitrag von emmy06 27.12.09 - 22:08 Uhr

babix sollte ein no go sein! im zarten alter deines kindes erst recht....

Beitrag von emmy06 27.12.09 - 22:10 Uhr

hups... #hicks wir sind ja nicht bei baby, aber trotzdem.... bitte kein babix nehmen.

Beitrag von gioia0107 27.12.09 - 22:27 Uhr

Das kann ich grad noch selbst entscheiden! Und für welches Kind es sein soll, weiss Du ja gar nicht! Viellciht ists ja auch für mich!
AUsserdem hab ich nicht gefragt, ob ich Babix nehmen soll oder nicht!

Verena

Beitrag von schnuffelschnute 27.12.09 - 22:32 Uhr

Erstmal:

Deine ! Taste klemmt

Zweitens:

Dein Tonfall ist zum kotzen

Drittens:

Warum fragst du,wenn du eh alles besser weißt?

Beitrag von gioia0107 27.12.09 - 22:36 Uhr

Und viertens: !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
#bla

Beitrag von schnuffelschnute 27.12.09 - 22:37 Uhr

Genau, bleib da unten

Beitrag von gioia0107 27.12.09 - 22:41 Uhr

Wo genau ist eigentlich Dein Problem?

Beitrag von kleinerlevin 27.12.09 - 23:33 Uhr

Hi
Ich glaube nicht das sie ein Problem hat!
Eher hast du dich etwas auf den Schlips getreten gefühlt.?
Gruß

Beitrag von kleinerlevin 27.12.09 - 23:35 Uhr

ohhhh euer Bild mit deinem "dicken" Bauch und deinem Sohn ist ja zucker.:-)Tolle Idee

Beitrag von dream22 29.12.09 - 21:05 Uhr

Du sagst es da fragt man sich doch echt obs noch geht oder#kratz?!

Beitrag von schnuffelschnute 29.12.09 - 21:12 Uhr

Fragen stellen und dann angenervt reagieren, wenn die Antworten anders ausfallen als gehofft - solche kann ich leiden

Beitrag von dream22 29.12.09 - 22:26 Uhr

Glaubs mir ich auch, aber wie´s Zahnweh echt wahr#klatsch.

Beitrag von tandura 29.12.09 - 00:08 Uhr

Hey, hey! Nun flipp mal nicht gleich aus, ist ja grausig! Ist nunmal erwiesen dass ätherische Minzöle wie Eukalyptus, Menthol, Cineol etc. für Kleinkinder schädlich sind. Hätte ja durchaus sein können dass du das noch nicht wusstest, oder???? Also, sei friedlich und freu dich über die Info

Beitrag von gioia0107 29.12.09 - 13:39 Uhr

Im Gegensatz zu vielen anderen hier, bin ich die Ruhe selbst. Ich habe ganz klar und deutlich eine Frage gestellt und um die Beantwortung dieser Frage gebeten und nicht um die Bewertung dessen. Aber es gibt hier bei urbia einfach ein paar Wörter, bei denen die Damen völlig ausflippen, Babix, Baby Björn, Gehfrei....etc.
Bei einigen Dingen gibt es bestimmt keinen Diskusionsspielraum, aber mit Babix bin ich immer gut gefahren, meine Kinderärztin empfiehlt es sogar und ich weiss eben wann ich es anwenden kann und wann lieber nicht...

ALso, in diesem Sinne, einen schönen Tag noch und einen guten Rutsch.
LG Verena

Beitrag von serya 27.12.09 - 22:10 Uhr

Hallo,

von Babix Inhalt mit Pari Boy inhalieren habe ich noch nichts gehört. Was steht den in der Verpackungsbeilage?

Mir wäre es zu gefährlich mit Babix zu inhalieren, da ich nicht weiß ob das geeignet ist für den Pariboy.
Bei solchen Dingen würde ich immer zuerst beim Arzt oder Apotheker nachfragen, nicht dass das noch schädlich für mein Kind ist.

Wenn meine Tochter keine bronchienerweiternde Mittel braucht ( Salbutamol bzw. Broncho, Atrovent ) und ich sie vorbeugend oder wegen Schnupfen inhaliere benutze ich einfach nur Kochsalzlösung.

Wegen den ätherischen Ölen ( die glaub ich in Babix sind ) würde das Inhaliergefäß "beschlagen", das bekommst du dann nicht mehr sauber.
Ich habe mal einen Hustensaft mit ätherischem Öl in einer Tupperschüssel zubereitet, die war dann nicht mehr sauber zu bekommen.

Gruß
S

Beitrag von gioia0107 27.12.09 - 22:44 Uhr

Vielen Dank für Deine nette und zugleich hilfreiche Antwort!
Wenn nur jeder wäre, wie Du und einfach auf das antworten würde, was gefragt ist!

Du hast meinen Abend gerettet!
Hehe!

LG Verena

Beitrag von dream22 29.12.09 - 21:09 Uhr

so also jetzt reichts, ich hab Dir überhaupt keine doofe Antwort gegeben. Du machst ja hier wohl ohne jeglichen Grund alle blöd an:-[. Von mir aus inhalier doch mit Babix, das tangiert mich so wenig, wie wenn in Bagdad ein Sack Reis umfällt#aha

Beitrag von gioia0107 29.12.09 - 21:22 Uhr

Wer hat von doof geredet???

Bleib ganz ruhig! Ich bins auch!

Gute Nacht!