Was nehmen außer Vomex und MCP?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von dynastria 27.12.09 - 21:59 Uhr

Guten Abend!

Ich leide schon seit Jahren an chronischer Übelkeit wegen einer chronischen Gastritis, jetzt während der SS ist es ganz schlimm.

Nehme normalerweise MCP Tropfen, ist auch mit der FÄ abgesprochen, weil mir sonst garnix hilft.

Habe schon mehrmals Vomex Zäpfchen probiert, die helfen mir zwar auch sehr gut, aber nach ein paar Stunden kriege ich extreme Darmkrämpfe und Durchfälle davon.

Habt ihr ne Idee, was ich sonst nehmen kann? Pflanzliche Medis helfen bei mir leider absolut nicht.


LG, Dynastria + #ei (22. SSW)

Beitrag von mupfel-83 27.12.09 - 22:05 Uhr

Nausema versucht?

Beitrag von dynastria 27.12.09 - 22:08 Uhr

Nein, bisher noch nicht.

Aber ist das nicht auch pflanzlich?

Beitrag von keep.smiling 27.12.09 - 22:08 Uhr

schon mal Akupunktur probiert?
LG k.s

Beitrag von nordseeblume 27.12.09 - 22:32 Uhr

Hi Du,
ich hab vor Jahren wegen einer angeblichen Refluxerkrankung und Magengeschwüren starke Magentabletten (hab den Namen vergessen) und ebenfalls Mcp Tropfen eingenommen!

Doch ich hatte erhebliche Nebenwirkungen und habe alle Mittel abgesetzt und durch das Homöopathische Mittel NUX VOMICA D12 ersetzen können!

Ist nur ein Tipp, weiß nicht ob es auch bei Chronischen Erkrankungen hilft!

Ansonsten wäre es nicht schlecht gerade wegen der SS mal einen Homöopathen aufzusuchen!

Alles Gute,
Meike