Schnupfen und nichts im Haus

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von lavieenrose 27.12.09 - 22:15 Uhr

Hallo zusammen,

meine kleine Maus hat seit eben die Nase zu und röchelt ein wenig. Dadurch ist sie jetzt auch wieder wach geworden.

Sie war heute schon den ganzen Tag sehr quängelig (eigentlich die letzten Tage), dachte aber es handele sich um einen Schub.

Nun hat sie seit heute Abend die Nase leicht zu und wir haben nichts im Haus. Was kann ich machen? Nützt es was, wenn man die Kleinen etwas höher legt, also auf ein Kissen oder was kann man noch machen? Werde morgen direkt zur Apotheke fahren aber vielleicht hat jemand einen Tipp für heute Nacht.

Danke Euch.

Viele Grüße.

Beitrag von shorty23 27.12.09 - 22:19 Uhr

Hallo,

also ich hänge ein nasses Handtuch über die Heizung, das befreuchtet bisschen den Raum, dann ein zusammengelegtes Handtuch unter die Matratze, so dass sie höher liegt und eine geschnittene Zwiebel in eine Stoffwindel und dann in die Nähe des Kopfes hängen, das bringt auch bisschen was. Und gut lüften. Klar, es bringt jetzt alles nicht soooo super viel, aber hoffentlich ein bisschen Linderung!

LG und alles Gute

Beitrag von delfindelfin1 27.12.09 - 22:26 Uhr

falls du stillst kannst du ihr auch ein wenig muttermilch in die nase tropfen

rebekka

Beitrag von naschi86 27.12.09 - 23:30 Uhr

das ist mir auch schon passiert ^^

also was super gut hilft sind

zwiebel kleine machen in eine tuch und ins zimmer hängenn

nasse handtücher ins zimmer hängen oder wäscheständer :-p

hilft eig ziemlich gut ^^

Beitrag von lina1975 27.12.09 - 23:34 Uhr

Hallo!

Ich habe es selbst getestet und es hat bei meinen Kinder super geholfen:

Schneide eine Zwiebel in Scheiben, leg sie auf einen Teller und stell´ sie ins Schlafzimmer Deiner Tochter.
Riecht auf Dauer nicht wirklich toll, hilft aber!
Habe es die ganze Nacht stehen lassen...

LG und gute Besserung für Deine Tochter

Lina