U8 - Fragen

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von chaosotto0807 27.12.09 - 22:17 Uhr

hallo,

meine tochter hat mitte märz ihre U8 und wird ende märz dann 4 jahre...

wer kann mir sagen, was da ungefähr passiert und wie lange das dauern kann?

mir wurde gesagt, bei uns wirds ca. 1 stunde dauern (beim kinderarzt!)...eine freundin war allerdings mit ihrer tochter (sie ist im okt. 4 geworden) bei einem allgemein-arzt, der aber auch viel vorsorge bei kindern macht und sie sagte, sie war nach einer halben stunde schon wieder raus...

mussten eure kinder auch ein bild malen mit baum, männchen und haus?

#danke für eure antworten!

LG mareike

Beitrag von ichclaudia 27.12.09 - 22:24 Uhr

Hallo,

die U 8 war bei uns tatsächlich sehr umfangreich und hat ne gute Stunde gedauert (bei einer Kinderärztin)

Es wurde sowohl ein Seh- als auch ein Hörtest gemacht. Er musste einen Stuhl, einen Menschen, in Haus, ein Baum, ein Dreieck, ein Quadrat un noch ein paar andere Dinge "nachzeichnen". Er musste auf einem Bein hüpfen, einen Ball mit den HÄnden auffangen und der Ärztin wieder zuwerfen, sich mit ihr unterhalten, da ja auch ein Augenmerk auf seinen Wortschatz und seine Aussprache gelegt wurde..Das waren die Sachen, die mir spontan eingefallen sind, aber es war noch mehr...

LG Claudia

Beitrag von girl08041983 27.12.09 - 22:35 Uhr

Hallo,

das wurde bei meinem Sohn bei der U9 gemacht

Lg Lia

Beitrag von ichclaudia 27.12.09 - 22:45 Uhr

Die haben wir erst im März 2010 - Termin haben wir schon. Bin mal gespant, was da kommt...

LG

Beitrag von girl08041983 28.12.09 - 07:41 Uhr

Ja wie gesagt, genau das was du geschrieben hast, hatten wir im Februar bei unserem Großen bei der U9, kann mich an die U8 gar nimmer erinnern, aber das liegt eher daran dass er dauernd getestet wird.

Die U8 beim Kleinen haben wir nächstes Jahr, da sind wir grad mit der U7a durch (war auch das erste Mal, als der Große in der Zeit war, gab es die ja noch nicht)

Lg Lia

Beitrag von jokie 28.12.09 - 10:27 Uhr

Guten Morgen,

bei unserer Kinderärztin sollte sie Kreis, Dreieck und Viereck nachmalen und später benennen. Dann wurde ein kurzer Sehtest gemacht. Hörtest fiel aus, da unsere Tochter schwerhörig ist und wir damit sowieso in Behandlung sind. Dann sollte sie auf einem Bein hüpfen und auf einer Linie entlang gehen. Sprache wurde noch kurz getestet, allerdings wurden eher nochmal die Defizite aufgrund der Schwerhörigeit angeguckt dabei. Ansonsten durfte ich in der Zwischenzeit einen Fragebogen ankreuzen, ob sie dieses und jenes kann oder nicht kann...

Das war es, denke ich #kratz. Wie lange es gedauert hat, kann ich jetzt gar nicht mal sagen.

LG Jokie