Test Positiv nach Regel ganz schwach...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von ilovejens 27.12.09 - 22:17 Uhr

Hallo ich brauche dringend Hilfe.Ich hatte meine Regel ganz normal, die vor 5 Tagen geendet haben.Jetzt ist es so das 3 tage so komischen braunen ausfluss hatte und vorgestern einen schwangerschaftstest gemacht habe der negativ war.gestern aber einen halben tag später, wollte ich aufräumen und der test viel mir in die hände...plötzlich war da ein 2 ter streifen, der aber nur ganz ganz schwach und hell zu erkennen ist....was bedeutet das ? ich hatte doch meine tage und wieso ist der strich erst später und dann ganz schwach erkennbar erschienen ?

bitte hilft mir...

Beitrag von mfrisch 27.12.09 - 22:19 Uhr

ich habe mal gehört, dass es so etwas wie eine verdunstungslinie gibt!

Beitrag von stickerkaart 27.12.09 - 22:19 Uhr

Das ist die verdunstungslienie und zaehlt nicht mehr.

Beitrag von turtlebear 27.12.09 - 22:20 Uhr

Die Tests sind nach 10 min nicht mehr gültig, das steht auch manchmal in der Packungsbeilage, daß später ein 2. Strich erscheinen kann, das aber dann nicht als positiv gelte, ich denke also, daß es leider nicht geklappt hat.

Beitrag von ilovejens 27.12.09 - 22:49 Uhr

ja ich weiß ja nicjt wann der 2 te streifen auf getaucht ist...hab ihn nach ner min weg gelegt und ers 14 stunden später wieder in der hand gehabt....

ich weiß nicht wie ich nun damit umgehen soll.....

und was ist oder war dieser braune ausfluss ? er war dunkel mal hell und sehr schleimig...was kann das sein ?

ist das richtig das man trotz tage schwanger sein kann ???

danke für jede antwort...

Beitrag von turtlebear 27.12.09 - 23:05 Uhr

wie, du hast den Test nach einer min weggelegt? hast Du denn die 3 min abgewartet, in der man den test liegenlassen soll?

Beitrag von fraubullerbue 28.12.09 - 00:02 Uhr

In dieser Woche passierte mir das Gleiche. Ich dachte wirklich schwanger zu sein, aber war es doch nicht. An dieser Verdunstungslinie scheint was dran zu sein. Das tut mir wirklich leid. Ich weiss sehr genau, wie du dich wohl fühlst. Ich hab sage und schreibe 5 Tests in dieser Woche gemacht, weil ich es nicht glauben konnte. :/ Kopf hoch!