Frage zu Mönchspfeffer

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von ellenhirth 27.12.09 - 22:30 Uhr

Ich nehme Mönchspfeffer nun den ersten Zyklus und heute war mein ZS so vermehrt das ich beim Abputzen auf der Toilette so viel davon am Toipapier hatte mein Ovu ist negativ und laut FA habe ich keinen ES ohne Medis also kann es nur vom Möpf kommen.

Kann mir einer meine Frage beantworten mein ZS war wie gesagt vie mehr als sonst zu dieser Zeit und vremig bis klar.

Lg Ellen


mein ZB ist in meiner VK

Beitrag von carooo 27.12.09 - 22:32 Uhr

Bei mir ist es genauso, nehme es auch erst seit 2 wochen. Vermehrter Ausfluss wie beim ES.

Beitrag von ellenhirth 27.12.09 - 22:33 Uhr

Ich nehme es aber erst seit 6 tagen das kann doch nicht sein oder?

Beitrag von co6 27.12.09 - 22:37 Uhr

Vielleicht kommt der ES ja noch, der ZS kann 5 Tage vor bis 3 Tage nach dem ES die beste Qualli haben!

Deine Tempi sieht doch gut aus! Mit den Ovus kenn ich mich nicht aus, aber was ich hier so mitbekommen habe zeigen die nur 2 Tage pos. an und wenn der ES noch kommt, dann ist ja noch alles offen!?

Vielleicht klappts ja diesmal ohne Medi`s #freu

Beitrag von ellenhirth 27.12.09 - 22:39 Uhr

Nun ja deswegen habe ich ja mit Möpf angefangen mal sehen werde einfach weiter meine Ovus machen und schön das Möpf nehmen und dann mal sehen ob ich wirklich Silvester oder Neujahr meinen ES habe.

Lg Ellen