Schwangerschaftsbeschwerden lassen nach?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tina280 27.12.09 - 22:34 Uhr

HUHU

ich bin morgen in der 11. SSW und die Übelkeit und die Brustschmerzen lassen nach. Ich war am Mittwoch bei der FÄ und da war alles super in Ordnung, es hat sich bewegt und das Herz hat geschlagen.
Ich habe aber schon einen leichten Bauch, Sodbrennen und Kopfschmerzen.
Kann es sein, dass ich so langsam in die Phase komme, wo die Beschwerden besser werden?

Danke euch!!!

Tina

Beitrag von dragonmother 27.12.09 - 22:35 Uhr

Kann sein...muss nicht.

Ab und an hat man Zeiten wo man denkt es ist vorbei. Das kann anhalten, kann aber auch wieder kommen.

Lg

Beitrag von jula77 27.12.09 - 22:36 Uhr

Hi Tina,

war bei mir genauso, vor allem die leichte Übelkeit am Abend und die Müdigkeit waren ab ca. 11.Woche weg.

LG, Jule