Schmerzen 40ssw - Mutterbänder?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lovebird 27.12.09 - 22:48 Uhr

hallo zusammen

Ich habe dauernd so schmerzen im unteren Bereich vom Bauch. Habe keine infektion oder so und ich kenne das nicht von meiner ersten ss. Könnten dass die Mutterbänder sein. Die Hebamme im Spital haben mir Buscopan mitgegeben falls die schmerzen unerträglich werden, dann dürfe ich so eine nehmen, die entspannen die Muskeln im Bauch. In der Nacht wird es schlimm, dann kann ich mich kaum noch drehen. Gehts jemand auch so?

Lovebird 40ssw

Beitrag von myimmortal1977 28.12.09 - 00:19 Uhr

Aber Dein Bauch wird nicht hart, oder so? Echte Wehen gehen richtig los bei Entspannung und Ruhe... Und da Du schon recht weit bist? Ich finde es komisch, dass es sich bei Dir in Ruhe sehr bemerkbar macht.

Ich hatte von Übungswehen so dolle Schmerzen in der Bauchdecke und an den Seiten, dass ich mich teilweise kaum noch bewegen konnte vor Muskelkater.

Vllt. hat sich Dein Bauch auch schon in kleine Kontraktionen versetzt und es geht bald los!

LG Janette