Carglas & Co

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von wollschaf 27.12.09 - 23:08 Uhr

N'abend ihr Lieben...

Carglas und Scheibendoktor und so machen doch immer Werbung, das bei Kasko-Versicherten die Steinschlagreparatur kostenlos ist.
Weiß jemand, wie das dann en detail funktioniert? Unterschreib ich dort ne Abtretung und die Firma erledigt das gleich selber mit der Versicherung oder bezahl ich die Rechnung erstmal selber und hol mir das Geld dann wieder?

Wenn jemand Ahnung davon hat - danke!

Das Wollschaf

Beitrag von mamavonyannick 27.12.09 - 23:12 Uhr

Hallo,

entweder du bezahlst selbst und reichst die Rechnung ein oder du unterschreibts eine Abtretungserklärung.

vg, m.

Beitrag von mami30 27.12.09 - 23:13 Uhr

Hallo,

hab das gerade hinter mir. Die regeln das mit der Versicherung. Brauchte nur alle Angaben machen, und dann wurde bei mir zu Hause die Scheibe ausgetauscht.
Völlig unkompliziert!

Lg, Nadine

Beitrag von ayshe 29.12.09 - 10:26 Uhr

hallo,

ich hatte letztes jahr eine neue scheibe vom scheibendoktor.
ich mußte nur die abtretung unterschreiben und fertig.