Schwanger ohne Anzeichen???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von queeny71 28.12.09 - 08:22 Uhr

Guten Morgen!

Bin ES + 12 (benutze Clearblue Monitor). Frage: War von Euch schon jemand schwanger und hatte bei ES - 12 noch so gar keine Anzeichen - außer Brüste, die seitlich schmerzen, aber schon seit ES...... hatte bei ES + 6 und 7 Ziehen im Unterleibe....das ist aber auch schon alles. Wäre gerne #schwanger - fühl mich aber gar nicht so #augen. Gibt es bei Euch Mädels, denen es genauso ging?

Danke Ihr Lieben! #kuss

Beitrag von luzibaby 28.12.09 - 08:38 Uhr

Guten Morgen.

Das ist von Frau zu Frau und von Baby zu Baby anders ;-)
In SS 1 hätte ich ohne Bauch gar nichts gemerkt bis zur Geburt, bei SS 2 hätte der Bauch gar nicht kommen müssen und ich war sowas von schwanger inkl. großer Brüste und Dauerübelkeit :-p

Also es kann so und so sein.

Viel #klee für Dich.

Beitrag von queeny71 28.12.09 - 08:43 Uhr

Hallo,

ja das stimmt natürlich. Ich denke, ich verdränge einfach mal wieder die Realität. Bei meiner letzten SS habe ich schon vor Ausbleiben der Regel empfindliche Brustwarzen gehabt und ich hab´s einfach gewußt. Nun bin ich eben kurz vor der Mens und versuch mir einzureden, dass es doch geklappt haben könnte - #klatsch. Ach Mensch - ich find das blöd :-(

#herzlich Queeny

Beitrag von in84 28.12.09 - 08:46 Uhr

Guten Morgen!

Mir gehts diesen Monat genauso!
Ich hab auch ganz wenig Anzeichen, total schwach.
Sonst hatte ich immer schon 1 Woche davor ziehen im Rücken, tierische Brustschmerzen, Übelkeit, etc.
Diesen Monat fast gar nichts...

Hab schon oft gehört, dass Frauen in dem Monat in dem sie #schwanger geworden sind nix gemerkt haben... aber es muss nicht so sein.
Keine Ahnung, bin heute morgen irgendwie auch voll durch den Wind deshalb und hab schon tierische Angst vor Do NMT!#zitter

Beitrag von mandel84 28.12.09 - 08:47 Uhr

Hi,

habe genau dieselben Anzeichen und morgen müsste meine Mens kommen,

wünsche uns viel Glück.

LG Mandel

Beitrag von queeny71 28.12.09 - 08:52 Uhr

Danke schonmal für Eure Antworten #liebdrueck

wahrscheinlich kommt morgen Mens, da ich ja schon seit ES empfindliche Brüste habe. Das habe ich sonst auch immer...:-[ . Ansonsten keine Anzeichen für #schwanger.

Ich drücke euch auf jeden Fall ganz fest die Daumen und trinke weiter meinen #tasse Frauenmanteltee - der mir schon zum Hals raushängt #heul

Bussi

Beitrag von adrianne 28.12.09 - 09:12 Uhr

Guten Morgen,
wie ist der Monitor?Ich habe mir auch das Teil bestellt.Die Teststäbchen sind ja sau teuer:-(

LG Adrianne

Beitrag von queeny71 28.12.09 - 09:26 Uhr

Also der Monitor ist toll - sicher, die Stäbchen sind nicht billig und im ersten Zyklus hat der Monitor echt alle 20 angefordert.#augen. Aber diesen Monat habe ich nur 10 Stück gebraucht - nach dem ersten Stäbchen zeigte er schon erhöhte Fruchtbarkeit an. Ich find´s praktisch und für mich unkomplizierter als Tempi messen.....

Viel Glück damit! #blume