Heute vor einem Jahr *Silopo*

Archiv des urbia-Forums Frühchen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühchen

Obwohl die Überlebenschancen für früh geborene Kinder immer besser werden, müssen vor allem Eltern von extrem Frühgeborenen oft für die gesunde Entwicklung ihres Kindes kämpfen. Der Frühchenmediziner Dr. Matthias Jahn beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von steba.79 28.12.09 - 08:58 Uhr

Guten morgen erst mal,


und für jeden eine Tasse#tasse und für die Kleinen in der Runde ne Pulle#flasche!

Nee wie die Zeit vergeht#schock! Heute vor genau einem Jahr habe ich Positiv geteste und nun ist meine kleiner Mann schon fast 5 Monate alt#heul!
Ich kann es immer noch nicht glauben, das es nun schon ein Jahr her ist!! Wo ist nur die Zeit geblieben???

Sorry, aber das muste heute raus#hicks

Steff+#babyHendrik

Beitrag von fruehchenomi 28.12.09 - 14:51 Uhr

Was glaubst Du, wie ICH mich frage, wo die Zeit geblieben ist, wenn ich meine Enkelmaus Leonie anschaue, die Anf. Dez drei Jahre alt wurde.
Ich hab sie noch soooo genau vor Augen, als ich vor dem Inkubator stand und auf das Miniwürml reinschaute (Foto siehe VK) - und nun fegt sie durch die Bude - dauerplappernd.... #verliebt

Mit 5 Monaten beginnt Dein Kleiner ja nun richtig knuffig zu werden, das Lachen sollte man festhalten können - für später - wenn sie dann wieder mufflig werden, so mit 13 /14 Jahren. Aber bis dahin ist Gottseidank noch Zeit :-p
Alles Gute weiterhin
LG Moni