Wie lange auf die Linie warten?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von tschaenni 28.12.09 - 10:04 Uhr

Hallöchen!

Also ich würd gern mal hören, wie lang ihr einen SST liegen lasst, bevor ihr ihn für negativ erklärt und wegwerft.
Bei meinem Sohnemann hatte ich kaum draufgepinkelt und schon war die fette Linie zu sehen :-p
Letztes Mal dann (also 1.ÜZ) hab ich 2 oder 3 Minuten gewartet und ihn dann gehimmelt, weil ich irgendwie dachte, so ne Linie müsste doch sofort kommen.
Oder ändert sich der Test wirklich nach 4 oder 5 Minuten doch manchmal noch?

Beitrag von puenktchen4 28.12.09 - 11:49 Uhr

höchstens 5 min. aber für jeden Test steht die Wartezeit in dem Beipackzettel.

vg