Frage wegen Mittelschmerz

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von laulau 28.12.09 - 10:06 Uhr

Hallo Mädels,

ich wollte mal fragen wie das bei euch mit dem Mittelschmerz aussieht.

Dachte eigentich ich hätte am 24. meinen ES gehabt.

Jetzt habe ich aber seitdem immer mal wieder MS.
Gestern spinnbaren ZS. Komisch.

Wie ist das bei euch?? MS nur am ES oder auch noch danach bzw. auch davor?
War mein ES eventuell dann doch erst gestern??

LG
Laulau
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=469292&user_id=581494

Beitrag von blaubaby79 28.12.09 - 10:27 Uhr

hallo

ich denke das dein es auch am 14 oder 25 war du must drauf achten wenn ihr bienchen setzt kann die spinnbarkeit auch von den schwimmern her kommen ich kontrollieren den zs dann den ganzen tag über damit ich sicher bin.
hoffe ich konnte dir helfen

ms hab ich immer über eine woche