MAIKÄFERCHEN---Wie gehts Euch ???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von brinakira 28.12.09 - 10:10 Uhr

Na, Ihr lieben Mai-Mamis,

ich wollte mal fragen wie es Euch so geht? Irgendwelche neuen Beschwerden? Also ich habe immernoch ganz arge Probleme mit meinem Ischias. Also wenn das wirklich noch schlimmer wird, dann kann ich ja zum Ende der SS hin nur noch kriechen #zitter! Aber sonst habe ich eine bislang echt entspannte SS. So ganz langsam kommt das Sodbrennen hinzu. Aber das ist mit einem Glas Milch oder nem Senfbrot noch gut in den Griff zu kriegen.

Nächste Woche Mittwoch haben wir endlich den großen US wo mein Mann das erste mal mit dabei ist. Ich hoffe wir bekommen dann auch ein Outing und der Wurm klemmt nicht die Beine zusammen! Habe mir auch direkt den Tag frei genommen. Ich wollt danach noch mit meinem Schatzi bissel shoppen und was essen gehen. Freu mich schon total!!!

LG
Brina (21.SSW)

Beitrag von linnie73 28.12.09 - 10:15 Uhr

Hallööchen, uns gehts gut, wir haben heute Halbzeit erreicht, die Kleine strampelt eifrig und lässt mich damit ein bisschen meinen Erkältungsfrust vergessen, ich kämpf schon über 3 Wochen damit, weder Antibiotikum noch Bronchikum schlafen an:-((( Sodbrennen hab ich auch, mir helfen diese schwarzen LakritzKatzen von Katjes dagegen:-)Habe morgen US Termin und bin schon sehr gespannt:-)
Dein Mann wirds sicher tierisch freuen, meiner hatte Angst am Anfang als die Kleine dann nach dem US Kopf geschlagen hat kam er nicht mehr aus dem Lachen heraus:-)
GLG und ne schöne Kugelzeit noch:-)

Beitrag von linnie73 28.12.09 - 10:16 Uhr

Ups da mach ich doch glatt aus schlafen-> ein schlagen im Text:-)
Sorry

Beitrag von lj. 28.12.09 - 10:24 Uhr

danke der Nachfrage...
Uns geht es gut. Wir haben am Mittwoch die Hälfte hinter uns.
Schatzi beschwert sich ein bisschen, weil ich Nachts schnarche.. (Kann zur Zeit nur auf dem Rücken schlafen und bin immer noch etwas verschnupft...also schnarcht es halt...)
Am 05.01. habe ich wieder FA-Termin. Hoffe auf ein eindeutiges Outing. Wir haben schon 2 Mädels und FA tendiert wieder zu Mädchen.. Mal sehen ob's so bleibt...

lj. 20ssw. /ET 19.05.2010

Beitrag von kimben 28.12.09 - 10:26 Uhr

hallo !!!!

danke der nachfrage :-)

uns geht es ganz gut,mach mir gedanken wegen VW tief und seit gestern hab ich ein wenig unterleibsschmerzen-denke sind die mutterbänder(links und rechts)....
ansonsten merk ich das kleine schon recht gut-jetzt jeden tag.geht es euch auch so?

freu mich schon wenn es in ca. 20 wochen soweit ist...

lg und eine schön SS euch allen:-D


simone,kim,ben und baby(20.SSW)

Beitrag von sana78 28.12.09 - 10:31 Uhr

Hallo,

also mir gehts soweit super und mein kleiner ist auch gut am Strampeln und mein Bauch hört nicht auf zu wachsen.
Er findet auch recht oft mein Ischias Nerv ;-(
Ich kann es kaum noch erwarten das die letzten 17 wochen schnell vorbei gehen ;-)
Ich muss leider noch 2 Wochen auf meinen nächsten FA Termin warten !

Lg
Sandra in der 23.ssw mit #baby boy

Beitrag von maxi4188 28.12.09 - 10:35 Uhr

mir geht es auch soweit ganz gut denke ich bis auf rückenschmerzen aber das kommt eher vom großen tragen denke ich der hat ja auch so 10-11 kilo

ich habe am 4.1 wieder FA termin an meinen geburtstag und hoffe auf ein geburtstags geschenk meines baby´s vielleicht gibt es ja endlich ein outing bin ja dann 19+5 und der große hat sich auch bei dem großen US gezeigt

nur spüre ich es sehr sehr wenig meinen großen habe ich öfter gespürt denke aber mal das ich eine VWP habe mein letzte US war ende 12ssw da konnte man sowas ja noch net sehen denk ich

lg maxi mit maurice 15M. + 19ssw

Beitrag von nayita 28.12.09 - 10:38 Uhr

Hallo Brina,

mir geht es momentan auch richtig gut. Hab mich die letzten Tage mit dem Essen etwas zurückgehalten weil ich irgendwie sobald ich was esse immer das Gefühl habe ich platze!! #schwitz

Bis zur Halbzeit dauert es bei mir noch fast 2 Wochen, aber da ich heute endlich Urlaub habe und nach Dtl. fliege vergeht die Zeit bestimmt wie im Flug.

LG und einen Guten Rutsch!!! #snowy

Beitrag von vrublheike 28.12.09 - 10:39 Uhr

Hallo,

danke der Nachfrage.

Mir geht es seit gestern besch...... Eine fette erkältung incl. Nebenhölenschmerzen, Schnupfen und Halsschmerzen. Habe gedacht, ich komme so durch den Winter.

Bauch wächst auch, kann mich gar nicht daran erinnern, dass er schon schon groß in meiner 1. Schwangerschaft war.

Unsere kleine merke ich auch jeden Tag, aber da ich eine VWP habe und unsere kleine wohl mit den Füßen immer noch nach unten liegt, fühlen sich die tritte irgendwie komisch an.

Mein Freund ist ein bischen enttäuscht, dass er von außen noch nicht so wirklich was merken kann, ich hoffe das kommt bald und nicht erst gegen Ende der Schwangerschaft.

Ansonsten, kämpfe ich seit 2 Tagen Abends mit Übelkeit (kenne ich sonst gar nicht) und mit ein wenig Sodbrennen. Rückenschmerzen bekomme ich nur, wenn ich längere zeit gestanden habe, sonst ist alles i. O.

LG
Heike + Sarah (21. SSw)

Beitrag von dynastria 28.12.09 - 10:41 Uhr

Guten Morgen!

Uns gehts soweit auch ganz gut. Die Rückenschmerzen machen halt Probleme, bin deswegen zur Zeit auch krank geschrieben.
Die Übelkeit ist wieder bisschen da, aber damit hatte ich auch vor der Schwangerschaft oft zu kämpfen.

Ansonsten merk ich das Würmchen täglich und das ist doch die Hauptsache.
Nächster FÄ-Termin ist am 4.1., wir haben die Vermutung auf ein Mädchen und hoffen, dass wir dann ein endgültiges Outing bekommen.

LG, Dynastria + #ei (22. SSW)

Beitrag von ilvy78 28.12.09 - 10:46 Uhr

Im großen und ganzen gehts uns gut. Hab nur schon üble Probleme mit dem Druck nach unten. Unser kleine macht es sich einfach zu sehr auf dem MuMu bequem. Krieg darüber echt die Kriese. Vor zwei Wochen lag ich mit vorzeitigen Wehen im Kkh. Also im Moment bin ich einfach nur froh, wenn die SS weiter fortgeschritten ist und die kleine überlebensfähig ist. Hab echt schiß!!!

Und nu mal was schönes... mein Mann ist heute den Kleiderschrank für die Kleine holen#huepf, dann kann ich endlich mal die Klamotten unserer großen sichten und einräumen#verliebt Ich freu mich schon wie bolle#verliebt

LG

Beitrag von yamboolady 28.12.09 - 10:47 Uhr

Hallöchen
Mir geht es soweit ganz gut.
Die Probleme mit dem Ischias hab ich auch könnt oft #heul.
Hab seit meiner ersten ss ziemliche rückenschmerzen und jetzt trag ich auch noch nach vorne, also jedenfalls sieht mein bauch spitz nach vorn aus :-/
und ist die letzten 3 wochen gut gewachsen!!!
Na das Outing haben wir vor 2 wochen bekommen
Eindeutig ein zweiter Bube!!!!!
Sonst hab ich die letzten tage viel zu viel gegessen, freu mich in 2 wochen garnicht auf die waage :-(
aber so ist das ja nunmal :-)
Liebe grüße
Jessy+ Tyron *29.11.07 #ei 22ssw

Beitrag von saphi20306 28.12.09 - 10:51 Uhr

Hallo Brina,

mir geht es endlich wieder besser ! Bin ja seit Anfang Dezember wegen frühzeitigen Wehen krankgeschrieben und die Decke fällt mir hier zu Hause langsam auf den Kopf.#augen
Ich hab mich immer total gefreut wenn endlich mein Mann und meine Sohn nach Hause gekommen sind.#huepf
Meinen nächsten FA-Termin und damit auch den Organ-US hab ich am 04.01., ich freu mich schon total darauf.

LG
Saphi

PS: Wünsch Dir und den anderen Kuglis noch eine schöne SS

Beitrag von eela 28.12.09 - 10:52 Uhr

Hallöchen,

hatten an Heilig Abend Halbzeit! Uns gehts soweit ganz gut. Gestern hatte ich totale Blutdruckschwankungen, was sich durch üblen Schwindel und Übelkeit bemerkbar machte. Zum Glück ging es nach dem Hinlegen dann bald wieder besser.

Haben am 04.01. unseren nächsten FA-Termin mit großem Ultraschall. Papa war bis jetzt bei jedem US mit dabei und wird natürlich dieses mal auch wieder mitgucken. Leider kann ich sie immer noch nicht spüren. Umso mehr freuen wir uns deshalb sie bald zu sehen. #freu

Ganz liebe Grüsse
Ela mit Maikäferchen #blume 21. SSW

Beitrag von bodenseelerin24 28.12.09 - 11:10 Uhr

Guten Morgen liebe Mai Mamis,

mir geht es soweit ganz gut, nur wird es langsam alles etwas mühsamer;-)

Am 2 Wihnachtsfeiertag musste ich mir ja dann anhören wie "klein" mein Bauch für den 6 Monat sei. Natürlich von einer die noch nie SSwar und so auch gar nicht weiß wann es erstmal anfängt zu wachsen:-[

Hab heute leider wieder Kopfschmerzen bzw Migräne hat sich angekündigt. Aber hab gleich ne Paracetamol genommen damit es nicht so schlimm wird wie letzte Woche.

Hab nacher wieder Termin bin mal gespannt ob er dann heute endlich das das 2 Screening macht.

Der Bauch wächst jetzt auch schön und der kleine strampelt sich manchmal echt kaputt da drin.

LG Chrissi mit Luca (23 Mon.) und Bauchkäfer (21SSW)

Beitrag von regenbogenkaefer 28.12.09 - 11:15 Uhr

Hallo Brina,

mir geht es weiterhin gut, langsam wird es schwierig auf dem Bauch zu liegen / zu drehen. Mein Bauchi wächst ganz schön. Den nächsten Termin zum Organscreening haben wir am 08.01. wo wir auch auf ein Outing hoffen. Der nächste Termin bei der FÄ ist am 11.01.

Jetzt warten wir nur noch auf Bewegungen vom Bauchbewohner Inside, manchmal kommt es mir schon so vor als ob da ab und an was wär, aber ich freue mich schon auf die Bewegungen die ich dann richtig zuordnen kann :-)

lg Regenbogenkäfer mit Maikäfer 21. Woche Inside

Beitrag von klabauterfrau 28.12.09 - 11:34 Uhr

Huhu,

mir geht es immer noch echt gut! War zwar vor Weihnachten krank, aber das hatte ja nichts mit der SS zu tun sondern hätte ich auch so bekommen...

Bauch hab ich fast noch gar keinen, kann immer noch meinen kompletten Kleiderschrankinhalt benutzen und muss daher auch noch nicht frieren. Mir graut schon vor der Zeit wo mir meine Jacken nicht mehr passen...ich bin einfach zu eitel um eine von meinem Freund anzuziehen und zu geizig um für 3 Monate eine neue zu kaufen #schein

Hab auch glücklicherweise über Weihnachten nicht zugenommen, wiege immer noch etwas weniger als vor der SS #huepf

Mein Baby spüre ich jetzt etwa anderthalb Wochen und gestern abend konnte man zum allerersten Mal von außen den Tritt spüren #verliebt Mein Freund war auch grad zur Hand und er konnte es auch spüren. Total toll!!!!

LG und einen schönen Tag euch allen,
Klabauterfrau und #paket (22. SSW)