Januaries, 2. Kind: Senkwehen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lebelauter 28.12.09 - 10:36 Uhr

hallo liebe Kugelbäuche, besonders die, die im januar ET haben und das 2. Kind erwarten:

Hattet ihr schon Senkwehen?

In der ersten Schwangerschaft hat sich mein bauch ende der 36 woche gesenkt, das Köpfchen lag dann auch fest im becken.

Nun hab ich gelesen, dass sich bei mehrgebärenden der Bauch erst kurz vor der geburt oder während der geburt senkt?

Wem gehts ähnlich?

So langsam bekomm ich zu wenig Luft #hicks

Lg

LL + #ei , morgen 38. Woche

Beitrag von annimi 28.12.09 - 10:39 Uhr

Halli hallo. ich habe am 06.01 termin.. bei mir hat sich noch garnichts getan und bei beinem ersten sohn 09.06.07 geb. habe ich bis zur geburt auch keinerlei senkwehen o-ä. gehabt. ging erst am tag der geburt los. glg annimi

Beitrag von crystall 28.12.09 - 10:40 Uhr

hi

also mein bauch hat sich letzte woche gesenkt (34/35ssw) ist meine 2 ss

ich hab auch eindeutug spürbare senkwehen die nun richtig fies am mumu stechen, auch gehen immer wieder größere gelblich schleimklumpen ab.

bin neugierig ob sich am mumu was getan hat...mi geh ich wieder zum fa

lg crystall 34+6

Beitrag von 16061986 28.12.09 - 10:56 Uhr

Ich bin auch mit dem 2. kind schwanger und ET is der 29.1.
bei meiner großen hatte ich keine senkwehen und der bauch hat sich erst bei geburtsbeginn gesenkt.
jetzt hatte ich schon senkwehen und hab auch schon wehen aber der bauch hat sich auch noch ned gesenkt...kopf sitzt auhc noch nicht tief im becken. ich denk das kommt bei mir wieder erst,wenn die geburt beginnt...

Lg

Beitrag von cassiopeia76 28.12.09 - 11:23 Uhr

Bei mir hat sich bei beiden Kindern das Kind erst während der Geburtswehen ins Becken bewegt. Vorher lag es immer noch frei bewegliich ganz weit oben.

Ich nehme an, dass es diesesmal wieder genauso sein wird, obwohl ich alles dafür geben würde, mich mal wieder ein bisschen freier bewegen zu können und vor allem ATMEN zu können....und diese Schmerzen an den Rippen!!!

ICH KANN NICHT MEHR!

Habe aber noch gute 4 Wochen........

Cassiopeia (SSW 36)

Beitrag von fatinitza 28.12.09 - 20:25 Uhr

Hallo!

Bei mir ist es genau umgekehrt. Bei unserer Tochter hatte ich null Senkwehen, sie war auch noch kurz vor der Geburt überm Becken gestanden und kam erst unter der Geburt quasi "runter".
Jetzt hat sich mein Bauch schon seit ca.3 Wochen gesenkt und ich hatte dabei auch Wehen, die sich wie Periodenschmerzen angefühlt haben - kannte ich von unserer "Großen" nicht.
Es ist wohl ganz unterschiedlich :-)

Ganz liebe Grüße und alles Gute!

Fati mit Carlotta (20.06.2008) und Zappelchen mit vorauss .ET: 05.01.2010)