Bin wieder da aber diesesmal komisches ZB!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von enduromaus 28.12.09 - 10:44 Uhr

Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=473059&user_id=887234

HUHU ihr Lieben!
Bin nach der Mens Pause wieder da und habe gleich eine Frage!
Ich finde mein ZB sieht diesesmal sehr unruhig aus! Ich hatte meine letzten beiden Zk nach absetzen der Pille immer einen langen Zk von 34-35 Tagen und ein ziemlich ruhiges ZB!
Nun finde ich es sehr komisch weil es ziemlich weit runter geht ( sonst immer 36,3-36,5 in der 1. ZK Hälfte.
Kann es sein das mein ES sich nun nach vorne verschiebt und die Tempi jetzt singt und mein Zk sich nun eingependelt hat oder eine Krankheit #zitter!
PS: Mein Es war sonst an ZT 19-20!

Beitrag von siri71 28.12.09 - 10:57 Uhr

Hallo,
ja, ich hatte diesen Zyklus auch gedacht, der ES käme eher, da die Tempi viiiiiel tiefer ist als sonst (ca. um 0,2 Grad).
Tja, ich warte leider bis heute auf den ES (ZT 19). Soviel zu dem Thema #augen!

LG, Siri

Beitrag von duplouno 28.12.09 - 11:15 Uhr

Guten Morgen...

Diesen Zyklus ist bei mir auch alles ein wenig durcheinander- was bei mir unter anderem daran liegt, dass ich Erkältet war und dazu noch zu unterschiedlichen Zeiten gemessen habe.

Deshalb einfach nicht beunruhigen lassen und abwarten. Ich beobachte den ZS, das ist immer eine gute Hilfe...