Frage zu der Größe des Kindes

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von steffi0710 28.12.09 - 10:45 Uhr

Hallo zusammen,

Als ich am 10.12. (meine 20.SSW) beim FA war und ich ihm beim US fragte, wie groß die Kleine denn wäre, sagte er, dass es ca 25 cm sein dürfte und 305 gramm.

Nun hab ich gerade bei urbia Services im Schwangerschaftskalender gelesen, dass das Kind in der 24.SSW (also für mich ab kommenden Freitag) ca 26cm groß sei.

Nun bin ich verwirrt. Ich hab zwar am 30.12. einen Termin beim FA für die DVD, wollte vorab trotzdem euch mal fragen, was ihr dazu sagt?!

Danke im voraus für eure Antworten...
;-)

Beitrag von yamboolady 28.12.09 - 10:49 Uhr

das sind alles nur schätzwerte die auch schwanken können.kurz vor der geburt z.B. wurde mein sohn auf 2700 gr und etwa 48cm geschätzt, er hatte jedoch bei geburt 3500" und 52cm.

Beitrag von ilvy78 28.12.09 - 10:51 Uhr

ich hatte bei 20+0 meine Feindiagnostik und meine FÄ meinte, dass die Kinder dann ca 25 cm groß sind. Meine war da ca. 23 cm und 329 gr.

ich hoffe, dass ich dir helfen konnte.

LG;-)

Beitrag von matildal 28.12.09 - 10:55 Uhr

Meine FÄ sagt auch immer nur Schätzwerte! Viel wichtiger ist das Gewicht! Selbst bei der FD in der 21. SSW sagte die Ärztin nur, dass es so ca. 20-25cm groß ist und 348g wiegt!

Beitrag von onnenbohne85 28.12.09 - 11:01 Uhr

http://www.sonoace.de/tl/table.html

Beitrag von steffi0710 29.12.09 - 18:15 Uhr

Danke für eure Antworten...