Ziehen und sooo ein Druck nach unten...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von _christina_ 28.12.09 - 11:31 Uhr

Hallo ihr lieben Kugelis,

ich bin in der 17. SSW und habe jetzt schon das Gefühl, daß das Baby total nach unten drückt.
Ich kenne das Gefühl von der 1. SSW mit meiner Tochter, sie lag schon sehr früh im Becken und drückte nach unten, so daß ich teilweise gar nicht mehr laufen konnte. Aber bei ihr hatte ich das erst in den letzten 6-8 Wochen der SS.
Ist das normal, daß es jetzt schon so nach unten drückt? Das ziehen daß ich spühre, wird von den Mutterbändern kommen, das ist mir bewusst, aber der Druck.... sollte ich danach schauen lassen, oder meint ihr dass dies auch normal sein kann.

Danke für eure Antworten.

LG Christina mit Amelie und Baby im Bauch 17.SSW

Beitrag von julia253 28.12.09 - 11:36 Uhr

Hallo,
lass das mal lieber von deinem FA kontrollieren. Ich hatte auch einen starken Druck nach unten, bei einer VU hat meine FA dann nen Abstrich gemacht und dabei wurden Bakterien festgestellt.
Die können eine Infektion auslösen, welches zu einer Frühgeburt führen kann.
Ich bekam eine Salbe, seitdem nehme ich Döderlein Kapseln zum Erhalt des Scheidenmilieus.

Jetzt drückt es auch wieder, aber dass ist normal... hab ja nur noch 49 Tage :-p

LG Julia + Babyboy

Beitrag von krislo 28.12.09 - 13:40 Uhr

huhu,
ich hab das auch seit ein paar tagen ganz stark. so ein ziehen u druck nach unten. ich bin in der 16. ssw aber jetzt kann das baby doch noch nicht so nach unten drücken oder??? mein FA hat diese woche noch zu, ich will ungern zur vertretung gehen. aber angst hab ich auch so langsam. hab mit dem ziehen auch stärkeren ausfluss bekommen. keine ahnung ob das normal ist.
ich hatte das in meiner 1. schwangerschaft nicht so extrem.
ich hatte vor dieser schwangerschaft 3 FG, deshalb krieg ich immer gleich voll die panik. aber ich merke schon bewegungen und solange keine blutungen auftreten, mach ich erstmal keine welle, dann wird es wohl am wachstum liegen oder???