Selma

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von snoopster 28.12.09 - 13:26 Uhr

Hallo,

wir üben ja grad für Nr. 3 und ich bin immer recht ungeduldig und diskutiere daher schon die Namen mit meinem Mann.
Jungsname steht irgendwie seit der 1. SS fest..
Nur für Mädchen tun wir uns diesmal schwer.
Für mich muss der Name 5 Buchstaben haben, die haben wir alle.

Schon seit der ersten SS gefällt uns der Name SELMA.
Meine "Bedenken": ist er evtl. zu "türkisch"?
Ich hab nachgelesen, da heißt es, es sei ein alter deutscher, schwedischer, aber auch eben türkischer Name.
Nix gegen Türken, wirklich nicht. Aber die beiden Großen ahben deutsche Namen, und ich würde meinem Kind auch keinen Amerikanische, italienischen oder sonst was Namen geben, weil wir eben keine Amis, Italiener...sind.

Also jetzt meine Frage:
Was habt Ihr gedacht, als Ihr den Namen Selma gelesen habt??

Danke für Eure Antworten und LG Karin

Beitrag von hasi.1981 28.12.09 - 13:31 Uhr

Hm, ist nicht so mein Geschmack, sorry. Irgendwie kann ich mir darunter kein Baby/Kind vorstellen. Ich finde den Namen etwas "trocken".
Wie heißen denn deine beiden anderen?

Beitrag von snoopster 28.12.09 - 13:33 Uhr

Hallo,

danke für Deine Antwort, aber eigentlich war das nicht die Frage... also ich wollte nicht wissen, ob er gefällt, sondern ob ihr ihn als "türkischen" Namen seht oder nicht...

Die beiden Großen heißen Paula und Linda.

LG Karin

Beitrag von hasi.1981 28.12.09 - 13:35 Uhr

Nö, als türkischen Namen sehe ich ihn nicht. Hätte ihn jetzt eher nach Deutschland "gesteckt". Die Namen der Großen gefallen mir übrigens gut ;-)

Beitrag von snoopster 28.12.09 - 13:40 Uhr

Danke :-)

Beitrag von eresa 28.12.09 - 13:32 Uhr

Der gefällt mir gut.
Ich kenne nur zwei Deutsche, die den Namen haben. Hätte auch nicht gewusst, dass der türkisch ist.

eresa

Beitrag von snoopster 28.12.09 - 13:34 Uhr

Danke für Deine Antwort.

Als ich ihn einmal erwähnt hab meinte eine Bekannte, sie denkt der sei schwedisch. Es gibt wohl eine schwedische Schriftstellerin, die heißt Selma Lagerlöff...

LG Karin

Beitrag von a.m.b.e.r 28.12.09 - 13:41 Uhr

Hm, also ich kenne den Namen auch nur von Moslems. Aber ich finde den schön.

Beitrag von snoopster 28.12.09 - 13:45 Uhr

Danke für Deine Antwort.
Ja, der ist wirklich sehr schön.
Aber weiß wirklich nicht, ob das dann passt irgendwie...

LG Karin

Beitrag von nebelung 28.12.09 - 14:30 Uhr

Hallo Karin.

Wir sind beides Deutsche, leben in Norwegen und unsere Tochter heisst Selma.
Ich finde den Namen demzufolge toll!#verliebt

LG

Beitrag von snoopster 28.12.09 - 14:31 Uhr

Danke für Deine Antwort.

Ich find den auch wirklich toll. Aber in Norwegen ist das bestimmt ein bekannter Name, und da wird gar nicht erst überlegt, oder??

LG Karin

Beitrag von nebelung 28.12.09 - 14:34 Uhr

Ich kenne hier einen Algerier, der kennt den Namen aus seiner Heimat, dort wird er allerdings Zelma ausgesprochen.

LG

Beitrag von nadine-tom 28.12.09 - 14:31 Uhr

Hi, ich hätte jetzt in Richtung amerikanisch gedacht, bei dem Namen denk ich direkt an die Simpsons,Marge Schwester heißt so#hicks
Türkisch hätte ich auf keinen Fall gedacht.

LG Nadine

Beitrag von hailie 28.12.09 - 15:31 Uhr

hi,

dass der name türkisch ist, wusste ich nicht.
ich denke zuerst an die simpsons...
mir gefällt der name überhaupt nicht. wie findest du denn ALMA? oder ALVA?

lg hailie

Beitrag von schnee-weisschen 28.12.09 - 17:09 Uhr

Ganz ehrlich... ich denke dabei an ne Kuh auf der Sommerweide.

"Selma" ist für mich ein absoluter "Kuh-Name" :-D


LG

Beitrag von erstes-huhn 28.12.09 - 19:18 Uhr

Habe letztens noch eine Taufe besucht, bei der ein Mädchen diesen Namen bekam.

Ich finde ihn gut.

Beitrag von kinderriegel1234 29.12.09 - 15:03 Uhr

Irgendwie dachte ich auch an ne Kuh...
Der Name ist irgendwie so alt, ich weiß auch nicht. Aber zu den beiden anderen würde vielleicht Emma oder Klara passen.

LG kinderriegel